Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Pikantes Duell im DFB-Pokal und Start der DEL-Halbfinals

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen zum Sport-Tag! Und der steht fast ausschließlich im Zeichen des Viertelfinals im DFB-Pokal.

imago09501996h.jpg

Beim DFB-Pokal-Duell zwischen dem SC Paderborn und dem Hamburger SV im Jahr 2004 manipulierte Schiedsrichter Robert Hoyzer das Spiel.

(Foto: imago images / teutopress)

Los geht's mit der Partie SC Paderborn gegen Hamburger SV (ab 18.30 Uhr im Liveticker bei n-tv.de). Da war doch was?! Richtig, vor knapp 15 Jahren gab es diese Fußballpartie schon einmal im Pokal - sie stand im Zentrum des wenig später aufgeflogenen Wettskandals um Schiedsrichter Robert Hoyzer. Einen Vorbericht auf das heute hoffentlich manipulationsfreie Duell der beiden Zweitligaklubs lesen Sie in Kürze hier auf n-tv.de.

Im zweiten Viertelfinale treffen die beiden Erstligisten FC Augsburg und RB Leipzig aufeinander (ab 20.45 Uhr ebenfalls im Liveticker bei n-tv.de). Die Vorzeichen in der Partie unterscheiden sich enorm: Während die Rasenballsportler die erneute Teilnahme an der Champions League anpeilen, kämpft Augsburg in der Bundesliga um den Klassenerhalt.

Auch in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird's spannend: Im Kampf um die Meisterschaft starten Hauptrundensieger Adler Mannheim gegen die Kölner Haie in die Halbfinalserie (ab 19.30 Uhr bei Sport1). Gespielt wird im Modus Best of Seven.

Bereits voll in Aktion ist Mick Schumacher: Der Sohn von Motorsport-Legende Michael Schumacher bestreitet sein Testdebüt für Ferrari in der Formel 1.

Hier geht's auch in die Vollen. Viel Spaß beim Sport-Tag!

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen