Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Taifun "Hagibis" hat Olympia-Sportstätten verschont

Wie sehr hat "Hagibis" die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele im kommenden Jahr in Tokio beeinträchtigt? Die Organisatoren haben nun milde eine Taifun-Bilanz gezogen.

301526481dc0d589ae2122ad9652f0d5.jpg

Taifun "Hagibis" war nicht überall so mild wie bei den Olympia-Sportstätten.

(Foto: REUTERS)

  • "Es gab nur kleine Schäden an den Sportstätten, keine großen", sagte Toshiro Muto, der Generaldirektor des Organisationskomitees in der japanischen Hauptstadt.
  • Auf Nachfrage teilten die Organisatoren mit, dass einige Absperrzäune an den Baustellen umgefallen seien, mehr sei nicht passiert.
  • Bei dem Taifun, der auch das Formel-1-Rennen in Suzuka und die Rugby-WM beeinträchtigt hatte, waren mehr als 50 Menschen ums Leben gekommen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.