Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Zverev holt sich den Titel in Acapulco

ab1a998ae9c41d0fd6bba18ccd920fd8.jpg

Allein für diesen Sombrero hat sich die Anstrengung für Zverev gelohnt.

(Foto: REUTERS)

Alexander Zverev gewinnt das Tennisturnier in Acapulco. Der 23 Jahre alte Hamburger setzt sich im Endspiel am Samstag (Ortszeit) mit 6:4, 7:6 (7:3) gegen den als Nummer eins gesetzten Griechen Stefanos Tsitsipas durch. Für den 14. Finalsieg seiner Karriere auf der ATP-Tour benötigt Zverev zwei Stunden und 17 Minuten Spielzeit. Bei der mit 1,2 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Mexiko bleibt der derzeit beste deutsche Tennisspieler in allen Partien ohne Satzverlust. Im Duell mit Tsitsipas ist es für Zverev der zweite Sieg im siebten Match.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.