Fußball

Für 800.000 Euro im Monat Beckham wird ein Pariser

DAB2168-20111216.jpg499651426154276333.jpg

Wägt er ab oder hat er schon? David Beckham.

(Foto: AP)

Der Wechsel des englischen Fußballspielers David Beckham von den Los Angeles Galaxy zu Paris St. Germain ist französischen Medienberichten zufolge perfekt. Der 36 Jahre alte Mittelfeldspieler werde Anfang Januar einen Vertrag über 18 Monate unterzeichnen, schreibt die Sportzeitung "L'Équipe". "Es ist vollbracht, Beckham hat Wort gehalten, er wird für anderthalb Jahre die Farben von PSG tragen", titelte "Le Parisien".

Der frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft soll nach Informationen der Zeitung mit einem monatlichen Gehalt von 800.000 Euro bestbezahlter Profi der französischen Ligue 1 werden. Ein Sprecher Beckhams dementierte jedoch die Einigung. Er "wägt noch seine Optionen ab", sagte der Sprecher dem Fernsehbezahlsender Sky Sports. Der Fünfjahresvertrag Beckhams mit den Los Angeles Galaxy läuft Ende Dezember aus. Ende November hatte er mit dem US-amerikanischen Club erstmals die Meisterschaft in der Major League Soccer gefeiert.

Quelle: ntv.de, dpa

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.