Technik

30 Klassiker-Spiele inklusive Nintendo-Konsole NES feiert Comeback

Nintendo NES Classic Mini.jpg

Nintendo NES in seiner modernen Classic-Mini-Version.

(Foto: Nintendo)

Ältere Spieler bekommen glänzende Augen, wenn sie an das Nintendo Entertainment System denken. Jetzt können sie und neue Fans den Zauber von Donkey Kong & Co. wiederentdecken, denn die Kult-Konsole der 80er kommt als Mini-Version zurück.

Super Mario, Link, Kirby, Samus Aran oder Donkey Kong - viele der berühmtesten Nintendo-Helden haben ihre Karriere auf dem Nintendo Entertainment System (NES) begonnen, das in Europa 1986 auf den Markt kam. Jetzt können alte und neue Nintendo-Fans wieder in die wunderbar pixelige Spielewelt der 8-Bit-80er Jahre eintauchen, denn die Japaner bringen im Herbst eine Neuauflage Konsole als Nintendo Classic Mini auf dem Markt.

Genau genommen handelt es sich um eine handgroße Nachbildung, denn die Technik ist etwas moderner als vor 30 Jahren. So steckt man keine Module (Cartridges) ein, um zu spielen. Donkey Kong & Co. sind bereits vorinstalliert und 29 andere Klassiker sind bereits vorinstalliert. Außerdem wird das neue Mini-NES per HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen.

Controller kompatibel mit Wii-Konsolen

Zur Konsole gehört ein Controller, der das gleiche Layout wie das Original hat. Viele der installierten Titel können auch mit anderen zusammen gespielt werden, indem ein zweiter Controller angeschlossen wird - Nintendo wird ihn separat anbieten. Ein Classic Controller oder Classic Controller Pro für die Wii-Konsole kann ebenso verwendet werden.

Mit dem Mini-NES-Controller können Nintendos Klassiker auch auf einer Wii U oder Wii auch als Virtual-Console-Spiel gespielt werden, indem man ihn an eine Wii-Fernbedienung steckt. Die Spiele müssen allerdings extra in Nintendos eShop gekauft werden.

Nintendo hat das "Nintendo Classic Mini:Nintendo Entertainment System" getaufte Gerät für den 11. November angekündigt. Einen Euro-Preis hat das Unternehmen in seiner deutschen Pressemitteilung nicht genannt. In den USA soll die Konsole 60 Dollar kosten, der Controller wird für 10 Dollar verkauft.

Das sind die 30 installierten Spiele:

  • Balloon Fight
  • BUBBLE BOBBLE
  • Castlevania
  • Castlevania II: Simon’s Quest
  • Donkey Kong
  • Donkey Kong Jr.
  • DOUBLE DRAGON II: THE REVENGE
  • Dr. Mario
  • Excitebike
  • FINAL FANTASY
  • Galaga
  • GHOSTS‘N GOBLINS
  • GRADIUS
  • Ice Climber
  • Kid Icarus
  • Kirby’s Adventure
  • Mario Bros.
  • MEGA MAN 2
  • Metroid
  • NINJA GAIDEN
  • PAC-MAN
  • Punch-Out!! Featuring Mr. Dream
  • StarTropics
  • SUPER C
  • Super Mario Bros.
  • Super Mario Bros. 2
  • Super Mario Bros. 3
  • Tecmo Bowl™
  • The Legend of Zelda
  • Zelda II: The Adventure of Link

Quelle: n-tv.de, kwe

Mehr zum Thema