Aktienhandel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Aktienhandel

Da freut sich der Abteilungsleiter: Japans Maschinenbau sendet starke Signale.
17.05.2013 08:21

Starke Signale aus Japan Nikkei feiert den Maschinenbau

Im asiatischen Aktienhandel bleiben die Augen der Anleger auf die Devisenkurse gerichtet. In Tokio sorgen die Daten aus dem Maschinenbau für Rückenwind. Die Börsen in Hongkong und Seoul bleiben feiertagsbedingt geschlossen.

35709384.jpg
14.05.2013 18:30

Commerzbank im Blick Dax legt zu

Der deutsche Aktienhandel nimmt wieder Fahrt auf. Ein guter Start der US-Börsen schiebt den Dax am Nachmittag kräftig an.

Unfairer Tricks mit der Währung? Japans Exportindustrie profitiert von der künstlich erzeugten Yen-Schwäche.
13.05.2013 09:35

Nikkei auf Rekordjagd Japan feiert den Yen

Zu Beginn der neuen Woche blicken Anleger im asiatischen Aktienhandel auf neue Höchststände: Der Yen gibt weiter nach. An der Börse in Tokio geht es weiter aufwärts.

"Voll auf Zinssenkungskurs": Die Brüsseler Daten beseitigen letzte Zweifel.
29.04.2013 18:10

Analysten erwarten Zinssenkung Dax fasst neuen Mut

Zu Beginn der neuen Woche hoffen Börsianer im deutschen Aktienhandel auf weiter steigende Kurse: Der deutsche Leitindex hält sich zum Auftakt tatsächlich im Plus. Am Vormittag jedoch deckt Brüssel unerwartet schwachen Daten auf. Italien wagt sich an den Kapitalmarkt. VW zieht kräftig an.

"A" für Australien, "S" für Securities und "X" für Exchange: In Australien spielt die Börsenmusik in Sydney.
29.04.2013 08:46

Feiertage in Shanghai und Tokio Sydney schließt im Plus

Die neue Woche beginnt im asiatischen Aktienhandel in einer Atmosphäre außergewöhnlicher Ruhe: In Japan und China bleiben die Anleger feiertagsbedingt zuhause. In Australien brechen unterdessen die Aktien eines Gold-Spezialisten scharf ein.

Börsennews und Sushi haben vieles gemeinsam: Frische, Auswahl und Sorgfalt in der Verarbeitung bestimmen die Qualität.
23.04.2013 09:20

"Schwache Nachfrage" in China Nikkei zieht den Kopf ein

Im asiatischen Aktienhandel gewinnt eine zweifelnde Grundstimmung an Boden: Schwache Konjunktursignale aus China sorgen für leicht unterkühlte Stimmung. In Japan ist es der Kurs der Yen, der Anleger aus den exportstarken Sektoren treibt.