Belarus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Belarus

imago0096794943h.jpg
19.01.2021 17:13

"Schlag für den Diktator" Belarus kritisiert WM-Entzug als "grundlos"

Die Eishockey-Weltmeisterschaft wird nicht in Belarus stattfinden. Damit gibt der Weltverband dem Drängen von Menschenrechtlern und dem Co-Gastgeber Lettland nach, die einen Entzug gefordert hatten. Für das Land von Machthaber Lukaschenko ist das Vorgehen nicht nachvollziehbar.

imago0109703331h.jpg
18.01.2021 17:08

Nach internationalem Druck Belarus wird die Eishockey-WM entzogen

Dem Mit-Ausrichter Belarus wird die Eishockey-Weltmeisterschaft im Frühsommer entzogen. Der Eishockey-Weltverband IIHF nennt Sicherheitsgründe als Ursache für die Entscheidung. Die Sponsoren kündigen wegen der Machenschaften Alexander Lukaschenkos schon länger ihre Flucht aus dem Projekt an.

695e8272a865c4c4fcf7a626165569ba.jpg
10.01.2021 18:04

Schweißen bleibt verboten Russinnen dürfen jetzt Züge fahren

Russland hat die aus der Sowjetzeit stammende Liste der verbotenen Berufe für Frauen gekürzt. Doch im Vergleich zu anderen postsowjetischen Staaten wie Armenien, Georgien, Ukraine und sogar Belarus hinkt Russland immer noch hinterher. Von Denis Trubetskoy, Kiew

7da306a5ac6c15f7f04847be7bf09269.jpg
25.12.2020 15:32

Besonderes Jahr für Belarus Lässt Putin Lukaschenko 2021 fallen?

Trotz der Proteste ist Europas letzter Diktator noch immer im Amt. Die Macht sichern will er sich mit einer Verfassungsreform, die weder den Westen noch Russland überzeugen dürfte. Wie es in Belarus weitergeht, hängt vor allem von Putin ab. Von Denis Trubetskoy, Kiew

226132305.jpg
12.12.2020 13:00

"Verbeugung vor dem Mut" Menschenrechtspreis für Kolesnikowa

Die Oppositionspolitikerin Kolesnikowa ist zu einer Symbolfigur für die Demokratiebewegung in Belarus geworden. Für ihren ungebrochenen Widerstand gegen Machthaber Lukaschenko erhält sie nun eine besondere Auszeichnung. Allerdings sitzt die 38-Jährige weiterhin in Haft.