Fachkräftemangel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fachkräftemangel

29.12.2008 15:45

Kampf um Jobs Firmen mit vielen Sorgen

Die deutsche Wirtschaft geht mit Sorgen ins neue Jahr. 41 von 43 Wirtschaftsverbänden gaben in einer Umfrage des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) an, die Stimmung in den Firmen ihrer Branche sei schlechter als beim vorherigen Jahreswechsel. Viele Firmen wollen aber aus Angst vor Fachkräftemangel die Arbeitsplätze erhalten.

Auf hundert Quadratkilometer kommen 52 Zugmaschinen, in Deutschland sind es mehr als 15 Mal so viele.
08.08.2008 10:16

Agrarboom statt Kolchosen Moskau entdeckt das Land

Eine Fläche so groß wie Spanien liegt brach, während die Lebensmittelpreise global steigen. Die russische Landwirtschaft leidet an Fachkräftemangel und mangelnder Gerätschaft. Die Regierung verspricht einen Agrarboom und Subventionen.

09.01.2008 08:36

Qualifizierungsinitiative "Aufstieg durch Bildung"

Für viele junge Erwachsene ist die Situation auf dem Arbeitsmarkt schwierig. Einerseits sind Ausbildungsplätze und Jobs Mangelware, andererseits sollen die jungen Leute den Fachkräftemangel der Zukunft beheben. Mit einer Qualifizierungsinitiative will die Regierung das Problem angehen.

10.12.2007 10:25

IT-Fachkräftemangel Merkel für mehr Qualifizierung

Bundeskanzlerin Merkel erteilt der Forderung der Hightech-Industrie nach einer Lockerung des Zuwanderungsrechts für IT-Spezialisten eine Absage. Es komme zunächst darauf an, heimische Arbeitskräfte zu qualifizieren, sagt sie auf dem IT-Gipfel in Hannover.

02.12.2007 11:53

Ost-West-Gefälle Fachkräftemangel vertieft Kluft

Jedes zweite deutsche Mittelstandsunternehmen ist von einem akuten Fachkräftemangel bedroht. Laut Verbandspräsident Ohoven ist die Lage in Ostdeutschland besonders prekär, weil viele hochqualifizierte Fachkräfte abwandern. Für etwa 80 Prozent der offenen Stellen fehlen geeignete Bewerber. Die Unternehmensberatung McKinsey rechnet damit, dass bis 2020 in Deutschland rund sechs Millionen Arbeitskräfte fehlen.

23.10.2007 13:18

Tausende Fachkräfte gesucht "Blue Card" soll helfen

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) begrüßt den Vorschlag einer europäischen "Blue Card" für hoch qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland. Zuwanderung könne den Fachkräftemangel in Deutschland lindern, so VDMA-Präsident Wittenstein. Im Maschinen- und Anlagenbau fehlen nach einer Umfrage des Verbandes bis zu 9.000 Ingenieure und tausende Facharbeiter.