Handball-WM

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Handball-WM

Thema: Handball-WM

picture alliance/dpa

Können sie die Eiszeit tatsächlich überwinden? Koreas vereinigte Handballer in Berlin.
11.01.2019 10:20

Vereinigung bei der Handball-WM Für Korea steht viel mehr auf dem Spiel

Sportlich werden die Koreaner bei der Handball-WM nichts reißen. Das zeigt nicht erst die Niederlage gegen Deutschland. Aber es geht um mehr. Ein Land arbeitet mithilfe des Sports an seiner Vereinigung. Und das an einem symbolträchtigen Ort: in der ehemals geteilten Stadt Berlin. Von Felix Meininghaus, Berlin

0b87819f02d6e9cd8c0e4fe369e5debc.jpg
11.01.2019 05:01

Handballer siegen bei WM-Auftakt Die echten Gegner kommen noch

Das überaus deutliche 30:19 gegen hoffnungslos überforderte Koreaner birgt kaum Erkenntnisse über die wahre Leistungsfähigkeit der deutschen Auswahl. Viel mehr Diskussionsstoff als das einseitige Spiel in Berlin bietet das Outfit des DHB-Vizepräsidenten Bob Hanning. Von Felix Meininghaus, Berlin

115540647.jpg
10.01.2019 19:56

Chancenloses Korea Deutsche Handballer beginnen Heim-WM souverän

Es ist nur eine Pflichtaufgabe - doch auch die will erledigt sein. Zum Auftakt der Handball-WM fertigt das deutsche Team in einem zeitweise ruppigen Spiel Korea ab. Während die Heimkulisse die DHB-Mannschaft zunächst zu sehr beeindruckt, beflügelt sie sie anschließend.

2f9851f3880e156ea94ccaa04537fbbd.jpg
10.01.2019 18:26

ReLIVE: Auftaktsieg gegen Korea Handballer eröffnen Heim-WM in Torlaune

Es wird ernst für Christian Prokop und die deutschen Handballer. In Berlin startet das DHB-Team gegen Korea in seine Heim-WM und wird im Eröffnungsspiel seiner Rolle als haushoher Favorit. Wie die stilechte Tor-Party zum WM-Start lief, können Sie im n-tv.de-ReLiveticker nachlesen. Von Christoph Wolf

imago38187517h.jpg
10.01.2019 16:15

Weltmeister mit diesem Rückraum? Deutschlands Handballer haben ein Problem

Die deutschen Handballer würden schon gerne Weltmeister werden, es gibt nur ein Problem. Im Rückraum haben viele Spieler mit sich und ihrer Form zu kämpfen. Zu viele für den großen Wurf? Auch Bundestrainer Christian Prokop weiß: In der Offensivzentrale werden Spiele entschieden. Von Michael Wilkening, Berlin

Das koreanische Team zeigt sich geschlossen, hier nach dem Test in Oranienburg.
10.01.2019 14:38

Vereintes Korea bei Handball-WM Wenn aus Feinden Mitspieler werden

Vor den Augen von Millionen TV-Zuschauern und 14.800 Gästen feiert das vereinte koreanische Handball-Team bei der WM in Berlin gegen Deutschland seine Premiere. Die ehemalige Mauerstadt bietet die passende Kulisse für die Annäherung der verfeindeten Brüder-Nationen.