Iran

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Iran

Themenseite: Iran
02.10.2003 08:27

Iranische Atomanlagen IAEO beginnt Kontrollen

Zwei hochrangige Vertreter der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) sind in der Nacht in der iranischen Hauptstadt Teheran eingetroffen. Sie sollen die Untersuchungen der iranischen Atomanlagen vorbereiten.

27.09.2003 10:47

"Großartiger Dialog" Putin legt sich nicht fest

Der russische Präsident hat etwaige Hilfen zur Stabilisierung des Irak vom Inhalt einer neuen UN-Resolution abhängig gemacht. Das sagte Putin nach seinem Treffen mit US-Präsident Bush in Camp David. Auch für die von Bush geforderte Einstellung der Moskauer Hilfe beim Bau eines Atomreaktors in Iran machte Putin keine Zusage. Bush sprach dennoch von einem "großartigen Dialog", Putin seinerseits von einem sehr nützlichen guten Treffen.

09.09.2003 14:38

Wieder Schüsse in Teheran Britische Botschaft im Visier

Unbekannte haben zum zweiten Mal in dieser Woche Schüsse auf die britische Botschaft in Teheran abgefeuert. Die Beziehungen zwischen London und Teheran sind derzeit gespannt, weil ein iranischer Terrorverdächtiger in Großbritannien in Haft sitzt.

06.09.2003 17:12

Gerüchte reißen nicht ab Iran und die Bombe

Nach Medienberichten soll eine geheime Gruppe von 70 bis 90 Wissenschaftlern am Bau einer Atombombe arbeiten. Westlichen Sicherheitskreisen lägen gesicherte Informationen vor.

06.09.2003 17:06

Iranisches Atom-Programm USA wollen UN-Verurteilung

Die US-Regierung will den Weltsicherheitsrat auffordern, Iran wegen der Verletzung des Atomwaffensperrvertrages zu verurteilen. Washington wirft Teheran vor, ein geheimes Atomwaffenprogramm zu betreiben.

03.09.2003 10:54

Teheran Schüsse auf britische Botschaft

Unbekannte haben mehrere Schüsse auf die britische Botschaft in der iranischen Hauptstadt Teheran abgefeuert. Verletzt wurde niemand, die Botschaft wurde geschlossen.

23.08.2003 15:22

Arbeit in Irak geht weiter De Mello-Nachfolger ernannt

Militante ausländische Kämpfer gegen die US-Besatzungsmacht kommen nach Erkenntnissen der USA nicht nur aus Syrien oder Iran in den Irak, sondern auch über die saudi-arabische Grenze. In New York ernannte UN-Generalsekretär Annan den Portugiesen Ramiro Lopes da Silva zum Interimsnachfolger für den vor fünf Tagen in Bagdad ermordeten Irak-Sonderbeauftragten Sergio Vieira de Mello.