Jordanien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jordanien

11.10.2004 14:04

Anschläge im Sinai Terroristen kamen in Booten

Bei den Ermittlungen zu den blutigen Anschlägen auf der Halbinsel Sinai gibt es eine neue Spur: Ägyptische Behörden vermuten, dass die Täter mit Schnellbooten aus Jordanien oder Saudi- Arabien ins Land gekommen sind.

30.09.2004 13:06

Sarkawi bekennt sich Dutzende Kinder im Irak getötet

Bei einer Serie von Autobombenanschlägen starben im Irak mehr als 50 Menschen. Allein in der Hauptstadt Bagdad kamen über 40 Menschen ums Leben, als während einer Feier zur Eröffnung eines Klärwerks ein Sprengsatz detonierte. Die Terrorgruppe des Jordaniers Sarkawi bekannte sich auf einer Islamisten-Website zu den blutigen Angriffen. Bei den Opfern handelte es sich überwiegend um Kinder. Die meisten Toten forderte ein Selbstmordanschlag auf eine Polizeiwache in Abu Ghoreib bei Bagdad. Dabei wurden fünf US-Soldaten und zehn Iraker getötet. Vier Tote forderte die Detonation einer Autobombe in Tall Afar in der Nähe von Mossul.

14.09.2004 07:33

Sarkawi-Gruppe bekennt sich Tote bei Anschlägen in Bagdad

Bei mehreren Anschlägen im Irak sind am Dienstag Dutzende Menschen getötet worden. Die schwerste Explosion ereignete sich in der Nähe einer Polizeiwache in der Hauptstadt Bagdad. Dabei kamen mindestens 47 Menschen ums Leben. Die Sprengladung explodiert in der Haifa-Straße, die als Hochburg der Aufständischen gilt. Zwölf Polizisten sterben bei einem Anschlag auf ihre Fahrzeuge in Bakuba, 60 Kilometer nördlich von Bagdad. Die Terroristen-Organisation des Jordaniers El Sarkawi hat die Verantwortung für den jüngsten Anschlag in Bagdad übernommen.

26.05.2004 17:08

Mal wieder! Traumhochzeit in Jordanien

Mal wieder steht eine Traumhochzeit in adligen Kreisen an: Prinz Hamza heiratet seine junge Braut Nur. Das wollen sich viele europäische Adlige nicht entgehen lassen.