Kenia

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kenia

Berechtigter Stolz: Wangari Maathai am 10. Dezember 2004 in Oslo mit ihrem Friedensnobelpreis.
26.09.2011 12:38

Afrikanische Pionierin Maathai inspirierte Millionen

Wangari Maathai kämpfte zeitlebens für Umweltschutz, Frauenrechte und ein besseres Afrika. "Mama Miti" (Mutter der Bäume) wurde die Nobelpreisträgerin in Kenia genannt. Ihr Aufforstungsprogramm hat Geschichte geschrieben. Ein Porträt.

DAB2025-20110925.jpg4787973830732458694.jpg
25.09.2011 11:16

Fabelzeit beim Berlin-Marathon Makau pulverisiert den Weltrekord

Der Kenianer Patrick Makau schreibt beim 38. Berlin-Marathon Laufgeschichte. Der Titelverteidiger aus Kenia siegt erneut und pulverisiert den Weltrekord der äthiopischen Lauflegende Haile Gebrselassie. Der 38-Jährige muss dem Tempo bei Kilometer 27 Tribut zollen und steigt später aus. Hier kommt der Autor hin

2010 ging der Siegerkranz in Berlin an Patrick Makau.
14.09.2011 11:39

Top-Duell beim Berlin-Marathon Makau fordert Haile Gebrselassie

Der Star des 38. Berlin-Marathons ist Lauf-Legende Haile Gebrselassie. Doch die Konkurrenz in der Hauptstadt ist stark. Mit dabei ist auch Vorjahressieger Patrick Makau aus Kenia, der 2010 die schnellste Marathon-Zeit des Jahres aufstellte - und im Duell mit Gebrselassie daran anknüpfen will.

Eine Europameisterin in Berlin: Nailja Julamanova
09.09.2011 13:18

Berlin-Marathon verstärkt das Feld Weltrekordler bekommen Konkurrenz

Drei Russinnen und eine Kenianerin sollen der Weltrekordhalterin Paula Radcliffe aus Großbritannien beim Berlin-Marathon Beine machen. Allen voran die Europameisterin Nailja Julamanova. Und auch der Äthiopier Haile Gebrselassie erhält Konkurrenz: durch Samuel Kosgei aus Kenia aus Kenia. Hier kommt der Autor hin

2zx11551.jpg3582577966017227462.jpg
31.08.2011 19:05

Fundsache, Nr. 1024 Ältester Faustkeil in Kenia

Es ist eine kleine Sensation: Bisher wurde die Entwicklung der Faustkeile um circa 1,5 Millionen Jahre zurückdatiert. Ein Fund in Kenia korrigiert jetzt diese Annahme. Denn dort scheint schon rund 350.000 Jahre früher mit den Steingeräten gearbeitet worden zu sein.

Der Konkurrenz enteilt: 100-Meter-Weltrekordler Usain Bolt.
27.08.2011 16:42

Leichtathletik-WM in Daegu eröffnet Kenia räumt ab, Bolt macht Faxen

Kenias Läuferinnen sind am ersten Tag der Leichtathletik-WM die strahlenden Gewinner. Im Marathon und über 10.000 Meter feiern sie Dreifach-Triumphe und sorgen für einen kuriosen Medaillenspiegel. Sprint-Superstar Usain Bolt unterhält die Fans mit Späßchen - während seines ersten Rennens.

Erschöpft aber glücklich: Das kenianische Siegertrio vereint nach dem Zieleinlauf.
27.08.2011 09:55

Dreifach-Triumph im WM-Marathon Kenia läuft allen davon

Platz eins, zwei und drei für Kenia: Das afrikanische Land gewinnt im Frauen-Marathon der WM im südkoreanischen Daegu gleich alle Medaillen gewonnen - das gab es noch nie. Siegerin Edna Kiplagat hält selbst ein Sturz bei der letzten Wasserstation nicht auf.