Landtagswahlen Schleswig-Holstein

Die CDU ist als stärkste Kraft aus der Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2022 hervorgegangen. Die Christdemokraten kommen auf 43,4 Prozent. Die SPD verliert mehr als elf Punkte auf nur noch auf 16,0 Prozent. Neue zweitstärkste Kraft sind die Grünen mit 18,3 Prozent Die FDP erreicht 6,4 Prozent. Der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) legt deutlich auf 5,7 Prozent zu. Die AfD verpasst mit 4,4 Prozent den Wiedereinzug in den Kieler Landtag.

Thema: Landtagswahlen Schleswig-Holstein

dpa

6b29c747c0f36dbdcd3e44e476346a65.jpg
08.05.2022 20:23

Daniel Günther Vom "Notnagel" zum strahlenden Sieger

Vor fünf Jahren machte Daniel Günther Wahlkampf mit der Forderung nach Schweinefleisch in Kantinen, heute steht er für eine eher liberale CDU. Nach seinem Wahlerfolg fragen manche in Berlin, ob Günther nicht ein Kandidat für mehr wäre.

602bd4ce85d89061b561f484ffffb394.jpg
08.05.2022 20:14

NRW-Wahl in einer Woche Die Union darf, die SPD muss hoffen

Für CDU-Chef Merz ist der Wahlausgang in Schleswig-Holstein ein Erfolg, auch wenn unklar ist, wie viel davon auf sein Konto geht. Der Union insgesamt gibt das Ergebnis Rückenwind für den nächsten Sonntag. Die SPD setzt darauf, dass Wüst nicht so beliebt ist wie Günther.

imago0156793611h.jpg
08.05.2022 19:41

Wahl in Schleswig-Holstein Der SSW ist klar im Aufwind

Den SSW gibt es nur in Schleswig-Holstein, er ist von der Fünfprozenthürde befreit und erzielt bei der Wahl vom Sonntag das beste Ergebnis der Parteigeschichte. Rechnerisch wäre die zweite Regierungsbeteiligung für den SSW möglich.

imago0157054835h.jpg
08.05.2022 09:08

Wahl in Schleswig-Holstein Drei sind bald einer zu viel

Bislang regiert in Kiel eine Jamaika-Koalition, doch zwei der Parteien dürften bei der Wahl heute so stark zulegen, dass ein dritter Partner nicht mehr gebraucht wird. Spannend ist die Landtagswahl in Schleswig-Holstein auch, weil eine Woche später in NRW gewählt wird.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen