Niki Luftfahrt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Niki Luftfahrt

imago88128612h.jpg
29.01.2019 15:18

Wachstum soll "gepusht" werden Ryanair übernimmt Laudamotion komplett

Im März 2018 steigt Ryanair bei Laudamotion ein, Monate später übernimmt der irische Billigflieger sein österreichisches Pendant komplett. Die Airline soll mit deutlich höheren Passagieraufkommen zur Nummer zwei der Alpenrepublik aufsteigen - und neue Arbeitsplätze schaffen.

100772685.jpg
25.03.2018 15:06

"Neid ist ein Hund" Niki Lauda verteidigt Laudamotion-Verkauf

Für den schnellen Verkauf von Laudamotion an Ryanair erntet Airline-Gründer Niki Lauda einen gewaltigen Shitstrom. Kritiker werfen ihm "Zockerei" vor. Er sei kein "Strohmann" gewesen, verteidigt sich der Ex-Rennfahrer. Wer Schuld an diesem Deal hat, verrät er auch.

Niki Lauda holt sich seine Airline zurück.
28.01.2018 12:57

Übernahme läuft Lauda überweist erste Niki-Tranche

Mehr als 46 Millionen Euro blättert Niki Lauda für die Rückübernahme der Fluggesellschaft Niki hin. Davon sind 16,5 Millionen Euro für den laufenden Betrieb. Einen Teil hat der ehemalige Rennfahrer bereits gezahlt.

FILE PHOTO: Former Formula One World Champion Niki Lauda poses for photographers in front of an airbus A320 at Vienna's Airport
24.01.2018 10:34

"Job-Angebot" vom neuen Chef Lauda will Niki-Mitarbeiter halten

Der Zuschlag für die Air-Berlin-Tochter ist erst der Anfang: Was genau hat Lauda mit Niki vor? Der Ex-Rennfahrer und Airline-Gründer will so schnell wie möglich in den regulären Betrieb starten - und braucht dafür die Unterstützung von Crew und Piloten.

98387421.jpg
18.01.2018 10:03

Neuordnung am Himmel Wer übernimmt die Air-Berlin-Strecken?

Nach dem Aus von Air Berlin werden die frei gewordenen Strecken auf andere Fluggesellschaften aufgeteilt. Vor allem Easyjet, Eurowings und Lufthansa schlagen dabei zu. Besonders die Billigflieger sehen eine große Chance auf mehr Kunden.

"Voller Ungeduld" erwartet die IAG den Abschluss des neuen Bieterprozesses.
16.01.2018 15:10

Neue Angebote bis Freitag Niki ist wieder auf dem Markt

Im März soll Niki wieder fliegen - doch der Weg dahin ist noch weit: Nach der Beschwerde gegen das Insolvenzverfahren in Deutschland ist ein neuer Bieterprozess gestartet. Neben den Airlines IAG und Ryanair will auch Niki-Gründer Lauda ein Angebot machen.

  • 1
  • 2