Peter Ramsauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Peter Ramsauer

121763348.jpg
16.08.2019 14:59

Immer mehr Nebeneinkünfte Parlamentarier verdienen Millionen zusätzlich

Jeder vierte Abgeordnete des Bundestages kassiert mit Nebentätigkeiten zusätzlich Geld. Bei den Topverdienern sind das teils mehr als eine Million Euro seit Herbst 2017, wie Recherchen zeigen. Die Spitzenreiter gehören vor allem drei Parteien an. Auch einige bekannte Politiker sind darunter.

imago81459942h.jpg
18.06.2019 17:38

Nach dem EuGH-Urteil Die Maut: Gerechtigkeit in Europa!

Es ist das Lieblingsprojekt der CSU: die Pkw-Maut. Nun aber stoppen Richter das Vorhaben. Am Problem, dass Fahrer aus anderen Ländern ohne Beteiligung am Erhalt deutsche Straßen nutzen, ändert sich jedoch nichts. Das Thema braucht eine europäische Lösung. Ein Kommentar von Philipp Sandmann

Peter Ramsauer (l.) beim Empfang in Athen: Der CSU-Politiker soll ausfallend geworden sein.
03.07.2016 08:48

"Dreckiger Grieche"-Affäre Gabriel nimmt Ramsauer in Schutz

Hat er oder hat er nicht? Vizekanzler Gabriel glaubt nicht, dass CSU-Mann Ramsauer beim Staatsbesuch in Athen einen Fotografen rassistisch beleidigt hat. Der Journalist bleibt dagegen bei seiner Version: Es seien die Worte "dreckiger Grieche" gefallen.

81662750.jpg
02.07.2016 01:39

Rangelei und Beleidigung? Ramsauer sorgt in Athen für Eklat

Peter Ramsauer soll beim Besuch von Vizekanzler Gabriel beim griechischen Ministerpräsidenten Tsipras in Athen einen Fotografen gerempelt und beleidigt haben. "Dreckiger Grieche", will der Fotograf gehört haben. Ramsauer weist den Vorwurf zurück.

56860078.jpg
18.02.2016 11:01

Distanzierung von Merkel Söder fordert nationalen Abschiebeplan

Am Tag des beginnenden EU-Gipfels gibt Bayerns ehrgeizigster CSU-Politiker ein Interview, in dem er abermals eine Obergrenze für Flüchtlinge fordert. Parteikollege Ramsauer wirft der Kanzlerin unterdessen vor, die Gesellschaft in eine Krise zu stürzen.

44185360.jpg
14.06.2014 11:49

Offen reden Warum Ramsauer auf einmal Englisch spricht

Als Peter Ramsauer noch Verkehrsminister war, mussten "Laptops" in seinem Ministerium "Klapprechner" heißen. Jetzt ist er einfacher Abgeordneter und für Wirtschaft zuständig. Und hat ein Wort gefunden, das er auf Englisch lieber mag. Von Hubertus Volmer

04.03.2014 18:30

Endspurt beim Punkteabbau Reform des Punktesystems

Aus siebzehn mach sieben, aus drei mach eins! In Flensburg purzeln demnächst die Punkte. Einfacher, gerechter und transparenter soll es werden. Das zumindest hat Ex-Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer 2012 versprochen, als er das neue Punktesystem vorgestellt hat. Ab dem 1. Mai tritt es nun in Kraft. Aber hält es auch was der Minister verspricht? Und was ändert sich überhaupt genau? Hier ist ein Überblick.

Frachtschiffe an einer der Schleusen in Kiel-Holtenau: Hier erreicht der Nord-Ostsee-Kanal mit der Kieler Förde die Ostsee.
20.08.2013 10:10

Stillstand auf deutschen Wasserstraßen? Schleusenwärter machen dicht

Was zählt das Wort eines Ministers kurz vor der Wahl? Das Fachpersonal an Deutschlands Schleusen und Kanälen will sich nicht auf Ramsauers mündliche Zusagen verlassen. Die Streikwelle der Schleusenwärter setzt sich fort. Der Binnenschifffahrt droht eine Totalblockade. Werden die Straßen dann noch voller?