Religionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Religionen

7837775.jpg
08.01.2021 19:22

"Religion extrem wichtig" Gwen Stefani lässt Ehe annullieren

Eigentlich gilt eine kirchlich geschlossene Ehe ja, bis dass der Tod sie scheidet. Doch darauf wollte Gwen Stefani im Falle von Gavin Rossdale dann doch nicht warten. Sie drängt auf eine Annullierung der Hochzeit mit dem Bush-Frontmann, offenbar mit Erfolg.

f56cc3fad4f586ba3a5fbbaedd6666a8.jpg
22.12.2020 18:23

Gedämpfte Stimmung  Bethlehem ringt um Weihnachtsspirit

Corona wirft dunkle Schatten auf die Weihnachtsfeierlichkeiten im Geburtsort Jesu. Die Pandemie raubt Bethlehem nicht nur die festliche Atmosphäre, sondern hält auch Touristen fern. Es wird wohl Jahre dauern, bis es wieder das Weihnachten in Bethlehem gibt, wie man es kannte. Von Tal Leder, Tel Aviv

15.12.2020 12:00

Hunderttausende auf Plantage Uiguren zu Baumwollernte gezwungen

Die muslimische Minderheit der Uiguren wird in China nicht nur verfolgt, laut einem Bericht sollen mehrere Hunderttausend von ihnen auch zur Arbeit auf Baumwollfeldern in der Provinz Xinjiang gezwungen werden. Dort sollen sie demnach ihre Religion aufgeben müssen und misshandelt werden.

0556772a0b1c1ec68cb80c8f1901a616.jpg
12.12.2020 10:35

Aus der Schmoll-Ecke Oh, du fröhliche Verlogenheit

Ja, Leute, wir müssen Weihnachten Gans allein feiern. Ganz schrecklich. Sonst wird über Konsumterror und den Coca-Cola-Fettsack geschimpft - nun passt das auch wieder nicht. Den Deutschen kann man es einfach nicht recht machen. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

93528000.jpg
09.12.2020 15:52

Gräueltaten in Colonia Dignidad Sektenarzt Hopp bleibt straffrei

Jahrzehntelang werden Menschen in der von deutschen Auswanderern gegründeten Colonia Dignidad in Chile misshandelt und getötet. Später flieht der Sektenarzt Hartmut Hopp vor der chilenischen Justiz nach Deutschland. Hier kann ihm erneut keine Beteiligung an Gewalttaten nachgewiesen werden.

64b7253b1013586ed0af5b9418bb44f3.jpg
05.11.2020 02:47

Macron erklärt sich Frankreich kämpft nicht gegen "den Islam"

Mit Äußerungen nach dem Mordanschlag auf den Lehrer Samuel Paty löst Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wütende Proteste in muslimisch geprägten Ländern aus. Nach harter Kritik erklärt er nun, dass sich der Kampf seines Landes "niemals gegen eine Religion" richte.

imago0099823818h.jpg
13.10.2020 19:56

Innovation aus Indien Kuhmist-Chip soll Handy-Strahlung blocken

Dass Kühe in Indien heilig sind, ist bekannt. Allerdings soll dieser Status sie auch zu bisher ungeahnten Wunderdingen befähigen. Kuhmist preist die Regierung in Neu-Delhi als Corona-Heilmittel an. Die staatliche Kuh-Kommission hat noch eine weitere Innovation: Chips aus Kuhfladen sollen vor Elektro-Smog schützen.

45258304.jpg
25.08.2020 18:01

Ordensdasein heute "Kloster kann attraktives Lebensmodell sein"

Die Datenbank der katholischen Ordensgemeinschaften enthält über 300 Einträge, also Klöster und Orden. Seit Jahren sinkt die Zahl derer, die sich für ein Leben in dieser Form entscheiden. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch heute noch Menschen ins Kloster zieht.