Religionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Religionen

imago42101029h.jpg
12.11.2019 16:00

"Es war unerträglich" Shakira spricht über ihre Depression

Hypnose, Meditation und Weihwasser - Shakira hat wirklich alles versucht, um wieder gesund zu werden. Die Sängerin konnte nicht mehr singen, wurde depressiv und musste sich mühsam wieder zurück ins Leben kämpfen. Jetzt spricht sie offen und ehrlich über ihre dunkle Phase.

94074290.jpg
06.11.2019 18:26

Schon bei der Einreise Kabinett beschließt Deutschpflicht für Imame

Für ein "besseres Gelingen von Integration" bringt die Regierung einen neuen Plan auf den Weg. Sie will Geistliche verpflichten, Deutschkenntnisse nachzuweisen. Die Verordnung soll zwar auch etwa für katholische Priester gelten, der Koalitionsvertrag nennt jedoch explizit muslimische Imame.

In den ausgebrannten Häusern findet die Polizei nur noch Leichen.
05.10.2019 19:04

Apokalyptische Sekte Als die Sonnentempler den Tod finden

Vor 25 Jahren schockiert das tödliche Drama um die Sonnentemplersekte die Welt. In der Schweiz und Kanada sterben zeitgleich zahlreiche Menschen, um dem vermeintlichen Weltuntergang zu entgehen. War es Mord oder Selbstmord? Die Frage wird nie geklärt.

54637de633f2ce0ceaee67c6df799238.jpg
23.09.2019 19:59

Stippvisite bei UN-Konferenz Trump kümmert sich kurz ums Klima

Eigentlich wollte er gar nicht vorbeikommen, doch dann rafft sich US-Präsident Trump doch für einen kurzen Besuch beim New Yorker Klimagipfel der Vereinten Nationen auf. Seine Präsenz bringt ihm prompt den giftigen Kommentar eines politischen Weggefährten ein.

RTX165AM.jpg
18.09.2019 11:03

Verbotene Stereoanlage an Bord Amische betrinken sich in Pferdekutsche

Don't drink and drive: Dieses Motto gilt für Amische eigentlich im doppelten Sinne, denn in der Glaubensgemeinschaft ist Alkohol verpönt. Zwei Männer hält das in Ohio aber nicht von einer promillehaltigen Spritztour mit der Pferdekutsche ab - in der sich noch weitere eigentlich verbotene Dinge befinden.

brad pitt kanye west.jpg
03.09.2019 08:35

Was ist denn da los? Brad Pitt betet mit Kanye West

Promis kennen sich untereinander. Davon ist auszugehen. Schließlich hängen sie früher oder später wohl auf denselben exklusiven Veranstaltungen zusammen ab. Doch manche Stars würde man erst einmal nicht miteinander in Verbindung bringen. Wer hätte beispielsweise gedacht, dass Brad Pitt Kanye West besucht?

6c9a2a14919f0d1915671b31be720716.jpg
25.08.2019 09:43

4 von über 10.000 Katholiken lassen Frauen an die Macht

Frauen fühlen sich in der katholischen Kirche seit Jahrhunderten benachteiligt, das Priesteramt ist ihnen bis heute verwehrt. Zumindest auf lokaler Ebene haben sich die Machtverhältnisse hier und da aber schon gedreht.

89247677.jpg
15.08.2019 18:29

Zentralrat der Juden verärgert CDU-Politiker machen Front gegen Schächten

Wie gut vertragen sich Tierschutz und Religion? Niedersachsens CDU-Fraktion will das Schächten auch in Ausnahmefällen verbieten lassen, weil das Schlachtvieh dabei grundlos leiden müsse. Vermeintlich zielen die Abgeordneten dabei gegen den Islam. Doch der Zentralrat der Juden sieht sich herausgefordert.

In Mannheim stehen Moschee und Kirche friedlich nebeneinander. In Westdeutschland wollen laut der Befragung jedoch 16 Prozent keine Muslime als Nachbarn - im Osten sind es sogar 30 Prozent.
11.07.2019 11:16

Starke Vorurteile im Osten Jeder Zweite fühlt sich vom Islam bedroht

Ob Judentum, Christentum oder Islam: Die Angehörigen verschiedener Religionen befürworten Demokratie in Deutschland, das ergibt eine Studie. Dabei zeigt sich jedoch auch, dass es um religiöse Toleranz schlecht bestellt ist: Rund die Hälfte der Befragten nimmt den Islam als Bedrohung wahr.