Strafzölle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Strafzölle

17.06.2003 21:04

Verdacht auf Mrd-Staatshilfen US-Strafzölle gegen Hynix

Nach der EU wollen nun auch die USA Strafzölle auf die Halbleiter des südkoreanischen Produzenten Hynix erheben. Der steht unter dem Verdacht, nur durch milliardenschwere staatliche Finanzhilfen im Wettbewerb überlebt zu haben.

23.04.2003 19:28

Deftiger Strafzoll EU sanktioniert Hynix

Die Europäische Union wird den südkorenischen Chiphersteller Hynix mit Strafzöllen von 33 Prozent auf den Produktpreis sanktionieren. Die Strafe geht auf die Beschwerden mehrerer Konkurrenten wie etwa Infineon zurück, die dem asiatischen Unternehmen vorwerfen, mit Subventionen staatlich kontrollierter Banken systematisch Weltmarktpreise zu unterlaufen.

10.09.2002 08:40

Unklare Linie der USA Zölle ja - Zölle nein

Die USA fahren in der internationalen Handelspolitik einen Schlingerkurs. Noch in dieser Woche soll ein Vier-Punkte-Plan zum weltweiten Abbau von Stahlsubventionen und Handelsschranken vorgelegt werden. Erst vor sechs Monaten hatten die USA auf Betreiben ihres Präsidenten George W. Bush Strafzölle für Stahlimporte in die USA von bis zu 30 Prozent zum Schutz der heimischen Branche verhängt.

30.08.2002 21:32

Rekordstrafe für die USA WTO genehmigt EU-Strafzölle

Sieg für die Europäische Union: Die Welthandelsorganisation WTO hat nun Handels-Sanktionen gegen die USA in Rekordhöhe genehmigt. Im Streit um illegale US-Exportsub-ventionen darf die EU nun Strafzölle in Höhe von exakt 4,043 Mrd. Dollar verhängen.

15.01.2002 11:23

Exportsubventionen USA müssen einlenken

Die USA dürfen ihren Exportunternehmen keine Steuererleichterungen mehr gewähren. Tun sie es doch, drohen milliardenschwere Strafzölle der EU. Das hat die Welthandelsorganisation entschieden.

02.11.2001 23:54

Freier Handel in den USA? Stahlbranche pocht auf hohe Zölle

War der Streit um die Einfuhr von Bananen in die EU groß, so tut sich nun in den USA ein anderes Fass auf. Die amerikanische Stahlwirtschaft verlangt von der Regierung Strafzölle auf Stahlimporte, um selbst ungestört die eigenen Umstrukturierungen voranbringen zu können.