Texas Instruments

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Texas Instruments

22.10.2002 20:30

Biolitic mit Kurssprung Nemax läuft seitwärts

Der Neue Markt hat am Dienstag die Umsatzwarnung des US-Chipriesen Texas Instruments fast unbeschadet überstanden. Zeitweise konnte sich das Wachstumssegment sogar recht deutlich ins Plus vorarbeiten. Erst mit der schwachen Eröffnung der US-Börsen trübte sich das Bild wieder ein.

22.10.2002 20:25

ABB - das tut weh Europa gibt nach

Die europäischen Blue Chips haben ihre Verluste am Dienstag Nachmittag deutlich ausgebaut. Als Belastungsfaktor erwies sich dabei inbesondere der schwache Ausblick des US-Chip-Herstellers Texas Instruments. Ein wahres Fiasko erlebte die ABB-Aktie, deren Kurs sich im Tagesverlauf mehr als halbierte.

22.10.2002 20:20

Hightechs auf Rückzug Dax kriegt Dämpfer

Dem Dax ging am Dienstag deutlich die Puste aus - Prügelknaben des Tages waren die Hightech-Werte die unter dem schwachen Ausblick des US-Chipherstellers Texas Instruments litten. Nach Einschätzung zahlreicher Börsianer dürfte die seit rund zwei Wochen anhaltende Erholung dennoch nicht beendet sein.

22.10.2002 07:56

High-Techs unter Druck Nikkei sackt ab

Deutlich abwärts ging es am zweiten Handelstag der Woche in Tokio. Die nach US-Börsenschluss verkündete Umsatzwarnung des Chipherstellers Texas Instruments hat vor allem Technologietitel in Tokio nach unten gezogen.

21.10.2002 22:02

Erwartungen verfehlt Texas Instruments schwächer

Texas Instruments (TI) hat im abgelaufenen dritten Geschäftsquartal weniger verdient als von Analysten erwartet. Wenig erfreulich aber vor allem die Umsatzprognose des Halbleiterherstellers - TI erwartet für das kommende Quartal einen Rückgang seiner Erlöse um zehn Prozent. Die TI-Aktie verlor im nachbörslichen Handel zwölf Prozent.

16.04.2002 22:30

Quartalszahlen erfreuen US-Börsen in Kletterlaune

Die US-Börsen zeigten sich am Dienstag glänzend gestimmt. Der positive Geschäftsausblick großer US-Unternehmen wie General Motors und Texas Instruments hat den Kursen an der New Yorker Wallstreet kräftig Auftrieb gegeben. Auch positive Inflation-Daten unterstützten den Aufwärtstrend, so Händler.

01.03.2002 08:59

Kurssprung nach Angebot Texas ist scharf auf Condat

Das Neue Markt Unternehmen kann sich auf eine Offerte von dem US-Halbleiterunternehmen Texas Instruments einstellen. Texas wolle zwölf Euro je Aktie bieten, berichtet Condat. Das wären in der Summe rund 100 Mio. Euro.

  • 1
  • ...
  • 5
  • 6