Vatikan

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Vatikan

Russicum.jpg
25.04.2022 19:37

Collegium Russicum im Vatikan Missionare oder Spione im Talar?

Die Frage, ob das Päpstliche Collegium Russicum im Vatikan Missionare oder Agenten ausbildet, ist so alt wie das Kolleg selbst. Gerade deswegen hofft man jetzt, dass es zu Friedensgesprächen zwischen Moskau und Kiew beiträgt. Von Andrea Affaticati, Mailand

279356506.jpg
19.03.2022 15:36

Ein Paragraf gegen Missbrauch Vatikan bekommt neues Grundgesetz

Der Papst verpasst dem Kirchenstaat eine neue Verfassung. Obwohl mehrere Kardinäle seit mehr als zehn Jahren an dem Reformwerk arbeiten, kommt der Schritt plötzlich. Ein Paragraf ist auch dem Thema "sexueller Missbrauch" gewidmet. Franziskus wird das neue Grundgesetz am Montag kommentieren.

275952469.jpg
25.02.2022 22:32

Nie dagewesener Akt Papst stattet Moskaus Botschafter Besuch ab

Mitten in Europa bricht ein Krieg aus und der Papst geht höchstpersönlich in die Botschaft des Aggressors. Während argentinische Medien berichten, dass Franziskus sich dem Kreml als Vermittler angeboten habe, bestreitet Russland, dass der Heilige Vater so weit gegangen sei.

35085815e7d3152fb8ec578c334529cf.jpg
24.01.2022 11:15

Missbrauchsgutachten Papst Benedikt XVI. räumt Falschaussage ein

Nach den schweren Vorwürfen gegen den emeritierten Papst Benedikt XVI. räumt dieser eine Falschaussage ein. Laut einer Mitteilung nahm er 1980 als Erzbischof doch an einer Sitzung teil, in der es um einen Priester ging, der mehrfach wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern auffällig geworden war.

271454056.jpg
21.01.2022 17:29

Auch Staat steht in der Kritik Missbrauch in Bistum - Rufe nach mehr Kontrolle

Nach Bekanntwerden eines Gutachtens zu Missbrauch im Erzbistum München, das den früheren Papst Benedikt belastet, steigt der Druck auf den Staat. Die Regierung zeigt sich "erschüttert" und fordert Aufklärung. Das geht vielen nicht weit genug. Vielmehr solle die katholische Kirche mehr kontrolliert werden.

219669497.jpg
20.01.2022 18:34

Gutachten belastet Ex-Papst Benedikt XVI. will für Missbrauchsopfer beten

Ein Gutachten zu sexuellen Übergriffen im Erzbistum München und Freising belastet den ehemaligen Papst Benedikt XVI. Ihm wird vorgeworfen, während seiner Zeit als Erzbischof in mehreren Fällen nichts gegen den Missbrauch unternommen zu haben. Nun äußert sich das frühere Kirchenoberhaupt.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen