WTO

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema WTO

11.07.2003 18:12

US-Stahlstreit Sieg für die EU

Die Europäische Union hat den Stahlstreit mit den USA gewonnen. Ein Schiedsgericht der Welthandelsorganisation WTO hat nun entschieden, dass von den USA verhängten Schutzzölle auf Stahlimporte gegen die Welthandelsregeln verstoßen. Die USA kündigten Berufung gegen die Entscheidung an.

27.03.2003 18:19

WTO-Schiedsspruch US-Stahlzölle illegal

Im Stahlstreit zwischen Europa und den USA hat das WTO-Schiedsgericht die US-Schutzzölle für illegal erklärt hat. Die US-Regierung will gegen diese Entscheidung Berufung einlegen.

17.02.2003 15:19

Keine Einigung Agrarpapier spaltet WTO

Auch die jüngsten Verhandlungen in Tokio brachten keine Einigung. Der bisherige Zeitplan für eine Einigung auf ein neues Agrarabkommen bis zum 31. März scheint weiterhin gefährdet.

30.08.2002 21:32

Rekordstrafe für die USA WTO genehmigt EU-Strafzölle

Sieg für die Europäische Union: Die Welthandelsorganisation WTO hat nun Handels-Sanktionen gegen die USA in Rekordhöhe genehmigt. Im Streit um illegale US-Exportsub-ventionen darf die EU nun Strafzölle in Höhe von exakt 4,043 Mrd. Dollar verhängen.

31.07.2002 22:09

Schlappe für die USA WTO hat entschieden

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat in dem knapp eineinhalb Jahre alten Streit zwischen den USA und Europa um US-Importzölle auf Stahlprodukte gegen die USA entschieden. Die Zölle seien nicht vereinbar mit den so genannten Absicherungsregeln, die heimische Industriezweige von WTO-Mitgliedsländern schützen sollen.

15.11.2001 11:40

Neue Handelsrunde ab 2002 WTO vereinbart Themenkatalog

Die 142 Mitgliedstaaten der Welthandelsorganisation haben eine neue Verhandlungsrunde vereinbart. Zu den zentralen Punkten des Themenkatalogs zählen künftig neben Importquoten und der Abschaffung von Agrarsubventionen auch der Patentschutz bei Mdeikamenten sowie Umweltabkommen.

10.11.2001 17:28

Handelsminister stimmen zu WTO mit China und Taiwan

Nach 15 Jahren Verhandlung hat die Welthandelsorganisation (WTO) am Samstag den Mitgliedsantrag Chinas angenommen. Das Land zählt mit 1,3 Mrd. Einwohnern als der wichtgste Wirtschaftsraum der Zukunft.