Zuwanderung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zuwanderung

Thema: Zuwanderung

picture alliance/dpa

114056832.jpg
22.06.2019 17:09

SPD-Verfahren gegen Skandalautor Genosse Sarrazin klebt an seiner Partei

Bisher hat es die SPD nicht geschafft, Thilo Sarrazin loszuwerden. Jetzt will sie im dritten Anlauf ihr umstrittenes Mitglied ausschließen. Experten warnen aber vor einem komplizierten Verfahren - und der Bestsellerautor selbst freut sich über die zusätzliche Aufmerksamkeit. Von Cigdem Akyol

AP_19165115444464.jpg
21.06.2019 12:40

"Ich liebe Einwanderer" Trump umschmeichelt Latino-Wähler

US-Präsident Trump lässt normalerweise selten eine Gelegenheit aus, um gegen Migranten und illegale Einwanderung zu hetzen. Kurz nach dem Start seines Wahlkampfes überrascht der 73-Jährige nun mit ungewöhnlich sanften Tönen in Richtung der hispanischstämmigen Gemeinschaft.

a9da8a7e3868e245cc804413bc8b1a01.jpg
15.06.2019 07:17

Vereinbarung mit USA Mexiko veröffentlicht "geheimes Abkommen"

Um Strafzölle zu verhindern, verpflichtet sich Mexiko, illegale Einwanderung stärker zu bekämpfen. US-Präsident Trump sagt daraufhin, es gebe dazu noch eine Zusatzvereinbarung, die nicht öffentlich bekannt sei. Das Nachbarland legt nun ein Dokument offen.

imago91242715h.jpg
13.06.2019 15:10

Wirtschaft wird nicht aufholen Forscher rät Osten dringend zu Zuwanderung

In einigen Regionen Ostdeutschlands wird die Beschäftigtenzahl in den nächsten zehn Jahren um ein Drittel sinken. Die Lücke könne nur durch Zuwanderer geschlossen werden, schreibt ein Ifo-Experte. Diese müssten mit staatlicher Hilfe gelockt und dann mit Nachdruck gehalten werden. Doch es gibt ein Problem.

Das Gebäude des Europäischen Parlaments in Brüssel. Foto: Marcel Kusch/Archivbild
11.06.2019 16:46

Strategische Ziele bis 2024 EU will "mächtiger" werden

Vor der Europawahl ist viel die Rede von Aufbruch und Neustart der Europäischen Union. Nun setzt die Staatengemeinschaft neue Ziele für die kommenden fünf Jahre. Tatsächlich wirkt der Entwurf aber an vielen Stellen vage. Kritiker zeigen sich vor allem beim Klimaschutz enttäuscht.

6b17717d8ec80dd58d5ce179d24b3e62.jpg
07.06.2019 18:41

Doch keine Zölle gegen Mexiko? Trump sieht "gute Chance" für Einigung

Die Vereinigten Staaten drohen Mexiko mit hohen Strafzöllen. Damit wollen sie ihr Nachbarland zwingen, härter gegen illegale Migration vorzugehen. Mexiko schickt daher 6000 Soldaten an die Südgrenze. Wenn das den USA nicht reicht, sollen die Zölle ab Montag gelten. Doch US-Präsident Trump gibt sich optimistisch.