Zuwanderung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zuwanderung

Thema: Zuwanderung

picture alliance/dpa

Flüchtlinge in Calais. An der EU-Außengrenze hoffen viele Migranten auf eine Chance, nach Großbritannien zu kommen.
14.04.2022 03:18

Asylverfahren werden ausgelagert Großbritannien schickt Migranten nach Ruanda

Die britische Regierung will den Asylprozess auslagern: Migranten sollen künftig in Ruanda auf ihr Verfahren warten. Angeblich, um ihnen die potenziell tödliche Reise über den Ärmelkanal zu ersparen. Allerdings sollen auch Flüchtlinge, die schon in Großbritannien sind, nach Ostafrika geflogen werden.

278638774.jpg
14.03.2022 18:51

Bundesweite Verteilung stockt Flüchtlingsaufnahme läuft mit Problemen

Tausende Menschen aus der Ukraine erreichen täglich Deutschland. Während Berlin bereits an der Belastungsgrenze steht, fahren andere Kommunen ihre Kapazitäten noch hoch. Die Geflüchteten sind hierzulande mit einem weiteren Problem konfrontiert: Ihr Bargeld ist nichts mehr wert. Von Marc Dimpfel

17.02.2022 10:43

Überfüllte Flüchtlingslager Lage im Süden Zyperns spitzt sich zu

Zypern zählt gemessen an den Einwohnern die meisten Asylanträge innerhalb der EU. Seit Monaten kommen immer mehr Migranten in den Süden der Insel. Die Aufnahmelager sind maßlos überfüllt, es kommt zu Ausschreitungen. Jetzt sichert die EU-Grenzschutzagentur dem Inselstaat ihre Hilfe zu.

272192983.jpg
03.02.2022 16:52

Schutz von Außengrenzen EU-Staaten wollen weiter gegen Migration mauern

Auf der Suche nach einer "Koalition der Willigen", die Geflüchtete aufnimmt, stößt die deutsche Bundesinnenministerin Faeser beim Treffen mit EU-Amtskollegen an ihre Grenzen. Denn eine Koalition aus 16 Mitgliedsstaaten fordert ein System, dass Kontrolle und Abschottung garantiert.

242274537.jpg
27.01.2022 07:30

Von Mexiko in die USA Schleuser versteckt Migranten in Sarg

Die USA zählen zu den einwanderungsstärksten Ländern weltweit. In einem Sarg eines angeblich verstorbenen Marinesoldaten versucht ein Mann, zwei Migranten über die Grenze von Mexiko in die USA zu schmuggeln. Doch die schlecht drapierte US-Flagge verrät den Schlepper.

271677292.jpg
23.01.2022 19:59

Grenzzaun nach Belarus Ein Besuch in Polens Migranten-Festung

Als der belarussische Diktator Lukaschenko im Herbst Tausende Migranten über die polnische Grenze in die EU bringen will, reagiert Warschau mit dem Bau einer Grenzanlage. Seitdem bewachen Soldaten die Ostgrenze des Landes - was in der Sperrzone vor sich geht, sollen möglichst wenige erfahren.

269747032.jpg
23.01.2022 10:12

Boote stammen aus Deutschland Polizei will Schleuserbanden zerschlagen

Die Not von Flüchtenden ist längst zu einem lukrativen Geschäft geworden. Schleuserbanden bringen Migranten von Frankreich nach Großbritannien. Viele der Boote, Motoren und Rettungswesten sollen aus Deutschland stammen. Die Bundespolizei nimmt deshalb die Schleuser ins Visier.

271453489.jpg
21.01.2022 12:23

Verdacht des Menschenschmuggels Vier Menschen erfrieren an US-Grenze

Inmitten eines Schneesturms bei Temperaturen um minus 35 Grad Celsius sind vier Menschen bei dem Versuch, von Kanada in die USA zu gelangen, ums Leben gekommen. Unter den Verstorbenen ist ein Baby. Eine erste Festnahme wegen vermuteten Menschenschmuggels hat es bereits gegeben.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen