Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Drohende US-Strafzölle belasten Airbus-Aktie stark

Airbus
Airbus 123,74

Aus Furcht vor US-Strafzöllen ziehen sich Anleger bei Airbus zurück. Die Aktie des Flugzeugbauers fiel in Paris um bis zu 4,4 Prozent auf 120 Euro. In Frankfurt verbilligte sich das im MDax notierte Papier um 3,2 Prozent.

Auslöser des Ausverkaufs war ein Bericht des Magazins "Politico" vom Freitag, dem zufolge die Welthandelsorganisation WTO den USA grünes Licht für Strafzölle auf europäische Produkte im Volumen von 11,2 Milliarden Dollar gegeben hat. Der europäische Konzern habe nach Einschätzung der WTO wettbewerbsschädliche Subventionen in Milliardenhöhe erhalten.

Quelle: n-tv.de