Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Neuer Banken-Skandal? EU wittert Anleihen-Kartell

Die EU-Kommission nimmt acht Banken wegen der möglichen Beteiligung an einem Kartell beim Handel mit europäischen Staatsanleihen ins Visier.

Die Geldhäuser werden verdächtigt, zwischen 2007 und 2012 beim Handel mit europäischen Staatsanleihen durch Absprachen den Wettbewerb verzerrt zu haben, teilte die EU-Kommission mit. Damit hätten sie gegen das europäische Kartellrecht verstoßen.

Wertpapierhändler dieser Geldinstitute hätten untereinander wirtschaftlich sensible Informationen ausgetauscht und ihre Handelsstrategien abgestimmt. Die Kontakte seien vornehmlich über Online-Chatrooms erfolgt, hieß es weiter.

Quelle: n-tv.de