Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Urabstimmung gestoppt - vorerst keine Streiks bei Eurowings

871258e96f5bb13566a154d688a967f6.jpg

(Foto: dpa)

Eine gute Nachricht gibt es für Flugreisende: Bei der Lufthansa-Tochter Eurowings wird es in diesem Sommer voraussichtlich keine Streiks mehr geben. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo stoppte die in der vergangenen Woche begonnene Urabstimmung über einen unbefristeten Arbeitskampf, wie ein Gewerkschaftssprecher bestätigte. Für die noch innerhalb des Monats August angekündigten Streiks fehlt damit die Zustimmung der Gewerkschaftsmitglieder als zwingende formale Voraussetzung.

Die Ufo begründet ihren Schritt mit der unklaren rechtlichen Lage um die Rechtmäßigkeit ihres Gewerkschaftsvorstandes. Das Amtsgericht Darmstadt hat die Wahl der aktuell amtierenden Gewerkschaftsspitze wie auch des Vorgängergremiums wegen möglicher Formfehler für "schwebend ungültig" erklärt. In Frankfurt stieg der Kurs der Lufthansa-Aktie um 1,7 Prozent.

Quelle: n-tv.de