Mediathek

Gewalt im Fußballstadion: Fans sollen für Sicherheit zahlen

04.12.12 – 01:11 min

100 Millionen Euro: So viel kostet den deutschen Steuerzahler die Sicherheit in Erstliga-Fußballstadien. Recherchen der "Bild"-Zeitung zufolge sind pro Spieltag bundesweit 2000 Polizisten im Einsatz. Politiker wollen jetzt den Druck auf Fußballfunktionäre erhöhen. Verbessert sich die Sicherheit in den Stadien nicht, müssen die Klubs ihre Polizeieinsätze selbst bezahlen.

n-tv Nachrichten