Der Tag

Der Tag Bosbach verteidigt Verlassen von ARD-Sendung

92374295.jpg

Wolfgang Bosbach.

(Foto: picture alliance / Melanie Grand)

Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach bereut es nicht, im Streit mit der ehemaligen Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth die ARD-Sendung "Maischberger" während der laufenden Talkshow verlassen zu haben. "Es wäre vielleicht besser gewesen, noch früher zu gehen", sagte Bosbach "Focus Online". Die permanente Mischung aus Dazwischenquatschen und Grimassenschneiden von Frau Ditfurth sei eine echte Zumutung gewesen.

Auch mit n-tv hat Bosbach gesprochen.

Quelle: n-tv.de