Importe

Milliardenzusagen sei Dank Kursgewinne im Dax erwartet

2010-05-07T105225Z_01_ROR01_RTRMDNP_3_GERMANY-MARKETS.JPG8195797608522788691.jpg

(Foto: REUTERS)

Die Verabschiedung eines riesigen Rettungspakets für angeschlagene Länder der Euro-Zone dürfte dem Dax am Montag zur Eröffnung Auftrieb geben. Banken und Broker sehen den deutschen Leitindex deutlich über seinem Freitagschluss von 5715 Zählern. Der Dax war wegen der anhaltenden Sorgen über die Haushaltslage in Ländern wie Griechenland, Spanien und Portugal zum Wochenschluss um 3,3 Prozent abgerutscht.

Das in der Nacht zum Montag von den EU-Finanzministern in Brüssel geschnürte Rettungspaket verhalf der Tokioter Börse zu kräftigen Kursgewinnen. Der Nikkei-Index lag kurz vor Handelsschluss 1,4 Prozent höher bei 10.514 Punkten. In China tendierte der Shanghai-Composite nahezu unverändert bei 2687 Stellen.

Die US-Börsen hatten nach Handelsschluss in Europa am Freitag ihre Verluste noch ausgeweitet. Nach seinem herben Kurseinbruch vom Donnerstag war der Dow Jones am Freitag mit einem Minus von 1,3 Prozent bei 10.380 Punkten aus dem Handel gegangen. Der S&P-500-Index fiel um 1,5 Prozent auf 1110 Zähler. Der Nasdaq-Composite gab 2,3 Prozent auf 2265 Stellen nach.

Quelle: n-tv.de, rts

Mehr zum Thema