Unterhaltung

"Lady in Red" erobert Cannes Alessandra Ambrosio stiehlt allen die Show

imago91300418h.jpg

Zeigte den anderen Stars, wie ein sexy Auftritt geht: Alessandra Ambrosio.

(Foto: imago images / Future Image)

Eigentlich geht es bei den prestigeträchtigen Filmfestspielen in Cannes um die neuesten Filme. Dieses Jahr liegt die Aufmerksamkeit jedoch woanders: Als "Victoria's Secret"-Model Alessandra Ambrosio den roten Teppich betritt, haben alle nur noch Augen für sie.

Die Filmfestspiele in Cannes gehören zu den wichtigsten Events der Filmbranche. Jährlich versammeln sich Hunderte Stars bei der prestigeträchtigen Veranstaltung an der Côte d'Azur, um ihre neuesten Filme zu promoten. Dieses Jahr wurde das Kino allerdings zur Nebensache, als Alessandra Ambrosio auf dem roten Teppich erschien und ihn kurzerhand zum Laufsteg für ihre ganz eigene Modenschau machte.

imago91302763h.jpg

Heiß und selbstbewusst wie eh und je: Alessandra Ambrosio.

(Foto: imago images / MediaPunch)

Die 38-Jährige kam in einem leuchtend roten Neckholder-Kleid von Julien Macdonald, das aus mehreren Stoffbahnen bestand und mehr von ihrem stählernen Körper zeigte als bedeckte. Ein Beinschlitz zog sich bis zur Hüfte des Models, sodass eine Menge Haut zu sehen war. Je nach Drehung konnten die Fotografen am Rand des Teppichs auch einen Schnappschuss ihres Allerwertesten machen. Durch den Cut-Out-Schnitt des Oberteils war zudem der flache Bauch des "Victoria's Secret"-Models zu erkennen.

Für die Stars, die ihr auf dem roten Teppich folgen mussten, war ihr Auftritt sicherlich ein kleiner Dämpfer. Wie es sich für ein Topmodel gehört, posierte und verrenkte sie sich zur Freude der Fotografen ausgiebig und posierte mehrere Minuten lang. Mit ihrem Kleid aus Seidenchiffon, kombiniert mit silbernen High Heels, rotem Lippenstift und einem lockeren Dutt stand Ambrosio den Rest des Abends im Rampenlicht und stahl damit allen die Show.

Die Brasilianerin begann ihre Karriere im Alter von zwölf Jahren und gehört zu den bestbezahlten Models der Welt. Nebenbei hatte sie einige Cameo-Auftritte in US-Sitcoms wie "New Girl" und "Gossip Girl". Seit 2005 ist sie mit dem Geschäftsmann Jamie Mazur liiert, mit dem sie eine elfjährige Tochter und einen siebenjährigen Sohn hat.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, lri

Mehr zum Thema