Unterhaltung
Zuletzt war Scott Eastwood in dem Kriegsdrama "Herz aus Stahl" an der Seite von Brad Pitt zu sehen.
Zuletzt war Scott Eastwood in dem Kriegsdrama "Herz aus Stahl" an der Seite von Brad Pitt zu sehen.(Foto: imago/Future Image)
Mittwoch, 04. Februar 2015

Dreharbeiten zu Snowden beginnen: Clint Eastwoods Sohn spielt NSA-Mann

Scott Eastwood, Sohn von Hollywood-Star Clint Eastwood, soll in Oliver Stones Film über Edward Snowden mitspielen. Er werde einen Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA darstellen, berichtet das Kinoportal Deadline. Joseph Gordon-Levitt, bekannt aus dem Film "Inception", steht schon seit längerem für die Hauptrolle des Ex-NSA-Mitarbeiters und Whistleblowers Edward Snowden fest.

Oscar-Preisträger Stone, der für politische Filme wie "JFK - Tatort Dallas" oder "Nixon" bekannt ist, will in diesem Monat in München mit den Dreharbeiten beginnen. Der Film wird von der bayerischen Filmförderung mit 1,6 Millionen Euro unterstützt. Der 28-jährige Scott Eastwood hatte zuletzt an der Seite von Brad Pitt eine Nebenrolle in dem Kriegsdrama "Herz aus Stahl". Ende April kommt er als Hauptdarsteller in der Romanverfilmung "Kein Ort ohne dich" von Bestsellerautor Nicholas Sparks in die deutschen Kinos.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen