Unterhaltung

Der Dschungelkönig ist dabei! Erste "Promi Big Brother"-Kandidaten stehen

107815092.jpg

Im Sprechzimmer von "Promi Big Brother" entscheidet sich, wer den Container verlassen muss.

(Foto: picture alliance/dpa)

Wochenlang kochte die Gerüchteküche, jetzt steht es fest: Dschungelkönig Joey Heindle zieht in den "Promi Big Brother"-Container. Auch die Identität von acht weiteren Mitbewohnern ist enthüllt.

Am Freitag beginnt das neue "Promi Big Brother"-Spektakel. Inzwischen stehen die ersten neun Teilnehmer fest. Dazu gehören die frühere "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Theresia Behrend-Fischer, TV-Detektiv Jürgen Trovato, der frühere RTL-Dschungelkönig Joey Heindle, Soap-Darstellerin Janine Pink und Youtuber Christos Manazidis, auch bekannt als "Bullshit TV", wie der Sender Sat.1 mitteilte.

Außerdem mit dabei sind Eva Benetatou, Finalistin der RTL-Datingshow "Der Bachelor", Ginger Costello Wollersheim, die Ehefrau der Ex-Rotlichtgröße Bert Wollersheim, Tobi Wegener, Teilnehmer der RTL-II-Show "Love Island" und Hellseherin Lilo von Kiesenwetter.

Das sind aber noch nicht alle, die sich in den kommenden zwei Wochen rund um die Uhr beobachten lassen wollen. Sat.1 hat angekündigt, dass noch weitere Teilnehmer dazu kommen werden. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt zwölf. Wer die übrigen Mitbewohner sind, erfahren die Zuschauer in der Start-Show.

Die Moderation übernehmen wie im Vorjahr Jochen Schropp und Marlene Lufen. Fans des Formats können dann bis zum 23. August täglich verfolgen, wie sich das Zusammenleben entwickelt. "Promi Big Brother" läuft auch auf der senderübergreifenden Plattform Joyn.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, agr/dpa

Mehr zum Thema