Unterhaltung

Nach dem Glück der Panneks Es gibt ein neues "Bachelor"-Paar

Wioleta1.jpg

Beim "Bachelor" Sebastian Preuss gab es für Wioleta Psiuk im Finale keine Rose. Die bekommt sie jetzt von jemand anderem.

(Foto: TVNOW / Arya Shirazi)

Gerade haben Angelina Heger und Sebastian Pannek das erste "Bachelor"-Baby zur Welt gebracht, da finden zwei andere Ex-Kandidaten der RTL-Kuppelshow zusammen. Alexander Hindersmann und Wioleta Psiuk geben ihre Liebe in den sozialen Medien bekannt.

Sie ist bekannt aus "Der Bachelor", er aus "Die Bachelorette" - und jetzt sind die beiden ein Paar: Alexander Hindersmann macht auf seinem Instagram-Account seine Liebe zu Wioleta Psiuk öffentlich.

*Datenschutz

"Und plötzlich ist sie da. Ich habe eine tolle Frau an meiner Seite", schrieb Hindersmann zu dem Bild der beiden. "Aus einem kurzen Treffen wurde ein Tag. Aus einem Tag die erste Nacht. Aus einer Nacht eine ganze Woche und jetzt der erste gemeinsame Urlaub", verriet er weiter. Er und Psiuk seien glücklich, und das sei die Hauptsache.

Keine Rose von Preuss

Die 28-jährige Psiuk nahm in der diesjährigen Staffel von "Der Bachelor" teil und schaffte es bis ins Finale, wo Sebastian Preuss überraschend keine letzte Rose vergab. Der 31-jährige Hindersmann wurde durch die 2018er-Staffel von "Die Bachelorette" bekannt, als er von Nadine Klein im Finale die letzte Rose überreicht bekam. Kurze Zeit nach der Ausstrahlung der Sendung erfolgte jedoch die Trennung der beiden. Auch 2019 nahm er an "Die Bachelorette" teil, verließ die Sendung jedoch freiwillig. Im selben Jahr wirkte er außerdem bei "Bachelor in Paradise" mit, schied aber frühzeitig aus.

Psiuk und Hindersmann sind nicht die ersten ehemaligen Kandidaten der Kuppelshow, die im Nachgang zusammengefunden haben. Auch Angelina Heger und Sebastian Pannek waren unabhängig voneinander Teilnehmer der Sendung und lernten sich später abseits des TVs kennen und lieben. Angelina Heger hatte 2014 als Kandidatin an "Der Bachelor" teilgenommen. Sebastian Pannek war 2017 selbst der Rosenkavalier. Er entschied sich dafür, seine letzte Rose Clea-Lacy Juhn zu überreichen. Danach waren die beiden rund eineinhalb Jahre ein Paar.

Heger und Pannek kamen im Sommer 2019 zusammen. Bereits im Dezember war das erste Kind unterwegs. Im April 2020 wurde öffentlich, dass der 33-Jährige und die 28-Jährige heimlich geheiratet haben. Heger nahm den Nachnamen ihres Mannes an und heißt deshalb seither offiziell Angelina Pannek. Vergangene Woche nun kam ihr Baby zur Welt.

Quelle: ntv.de, nan/spot