Unterhaltung

Heidi und Tom unter der Haube Hayo und Joop gratulieren "Mr. und Mrs. K"

imago80654813h.jpg

Freunde und "Germany's Next Topmodel"-Kollegen: Heidi Kaulitz, Wolfgang Joop (M.) und Thomas Hayo.

(Foto: imago/Sven Simon)

Die Hochzeitsfeierlichkeiten von Tom und Heidi Kaulitz, gebürtige Klum, sind vorüber. Doch einige Gäste schwelgen noch in Erinnerungen an die märchenhafte Trauung, darunter die Mode-Gurus Wolfgang Joop und Thomas Hayo. Sie senden noch einmal Glückwünsche.

Es war mit Sicherheit eines der schönsten Wochenenden im Leben von Tom Kaulitz und Heidi Klum. Der Tokio-Hotel-Gitarrist und die Model-Mama gaben sich am Samstag auf einer Jacht vor Capri das Jawort. Dabei waren auch viele prominente Freunde, darunter Spice Girl Mel B, Star-Designer Wolfgang Joop und Klums langjähriger "Germany's Next Topmodel"-Kollege Thomas Hayo. Über Instagram gratulierte er den beiden Turteltauben nun noch einmal.

*Datenschutz

Hayo postete ein romantisches Schwarz-Weiß-Bild, auf dem sich Kaulitz und Klum innig küssen. "Wahre Liebe", schrieb er dazu. Die beiden seien "zwei Menschen, die es wirklich verdienen!" Hayo sprach "Mr. & Mrs. Kaulitz" seine Glückwünsche aus und schloss mit einem "Liebe Euch beide!"ab.

Wie glücklich Klum und Kaulitz miteinander sind, zeigte das Model in den vergangenen Monaten immer wieder bei Instagram. Zuletzt veröffentlichte sie nicht nur ein offizielles Hochzeitsbild, sondern auch ein Bild ihres frisch angetrauten Ehemannes mit seinem Zwillingsbruder Bill, auf dem er bis über beide Ohren strahlt. Klum kommentierte den Schnappschuss mit einem einzigen Wort: "Liebe".

"Bye-bye Capri"

Auch Joop meldete sich bei Instagram und bedankte sich nach der Hochzeit bei Klum und Kaulitz. Zu einem kurzen Clip, der ihn bei der Abreise zeigt, schrieb der Designer: "Bye-bye Capri und danke Mr. und Mrs. K für diese bewegenden und wunderschönen Momente."

Wie aus Klums Kommentar zu ihrem Hochzeitsfoto auf Instagram hervorgeht, hat sie den Nachnamen des Musikers angenommen und heißt somit nun bürgerlich Heidi Kaulitz. Auch Samuel, den Nachnamen ihres früheren Ehemannes Seal, hatte Klum einst angenommen. In der Öffentlichkeit trat sie jedoch stets weiter unter ihrem Geburtsnamen auf. Wie sie es nun als Heidi Kaulitz handhaben wird, ist noch unklar.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, vpr/spot

Mehr zum Thema