Unterhaltung

Neue Bieber-Musik in Arbeit? Justin und Hailey gemeinsam im Studio

117435209.jpg

Zwischen Justin Bieber und Ehefrau Hailey soll es kriseln. Mit diesen Gerüchten scheint er mit seinem neuen Post aufräumen zu wollen.

(Foto: picture alliance/dpa)

Eigentlich macht Justin Bieber eine kreative Pause, um seine Depressionen in den Griff zu kriegen. Nach einer überraschend erschienenen Single mit Ed Sheeran ist der Kanadier aber offenbar schon wieder im Studio. An seiner Seite: Ehefrau Hailey.

Anfang Mai veröffentlichte Justin Bieber gemeinsam mit Ed Sheeran die Single "I Don't Care" und brach damit einen Spotify-Rekord. Nun ist der 25-Jährige laut einem Post auf seinem Instagram-Account schon wieder im Studio.

*Datenschutz

Bieber postete jetzt ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem er mit freiem Oberkörper in weißen Shorts und mit seiner bebrillten Ehefrau Hailey Bieber im Schlepptau zu sehen ist. Dazu schrieb er: "Studio Vibes mit meiner Studio Chicka". Tatsächlich sind im Hintergrund diverse technische Geräte zu erkennen, die die Vermutung unterstützen, dass Bieber gerade an neuer Musik arbeitet.

Die Fans dürfte es freuen, denn schon die Anfang Mai gemeinsam mit Ed Sheeran veröffentlichte Single "I Don't Care" war ein riesiger Erfolg. Kurz darauf teilte Bieber seinen Followern persönlich mit, dass der Song am Tag der Veröffentlichung fast elf Millionen Mal gestreamt wurde. "Ach du heilige Kuh", schrieb der 25-Jährige. In den ersten 24 Stunden sollen es mehr als 16 Millionen Streams gewesen sein, wie sein Manager unter Biebers Post anmerkte.

Foto gegen Zoff-Gerüchte?

Damit schlugen die Sänger die bisherige Erstplatzierte in dem Ranking, Ariana Grande, um mehr als eine Million Streams. Ihr "7 Rings" war seit Januar der meistgestreamte Song innerhalb eines Tages. Besser könnte es also jobmäßig für Bieber kaum laufen, dabei hatte er sich vor einiger Zeit ganz offiziell aus dem Musikbusiness zurückgezogen, um erstmal seine psychischen Probleme in den Griff zu bekommen. Neben dem Song mit Ed Sheeran gab es im April bereits einen ersten Live-Auftritt Biebers beim Coachella Festival. Dort performte er gemeinsam mit Grande seinen eigenen Hit "Sorry".

Mit dem neuen Foto will der gebürtige Kanadier womöglich auch mit immer lauter werdenden Gerüchten rund um sein Privatleben aufräumen. Zuletzt hieß es, es gäbe Zoff im Hause Bieber, weil Justin nach Hawaii ziehen möchte, Hailey aber lieber Karriere in Hollywood machen wolle. Nach Streit sehen die zwei auf dem neuen Foto jedenfalls nicht aus.

Quelle: n-tv.de, nan

Mehr zum Thema