Unterhaltung

Erstes offizielles Hochzeitfoto Klum heißt jetzt Kaulitz

imago92081203h.jpg

Mann und Frau: Tom und Heidi Kaulitz.

(Foto: imago images / Starface)

Lange hat es gedauert, doch jetzt ist es da - Heidi Klums erstes Foto mit ihrem frischgebackenen Ehemann, das sie auch selbst autorisiert hat. Veröffentlicht hat sie es natürlich auf ihrem Instagram-Account. Zugleich bringt sie Licht ins Dunkel einer bislang ungeklärten Frage.

Wer genau zählt, findet heraus: Mit exakt 43 Herzchen hat Heidi Klum ihren ersten Instagram-Post seit der Hochzeit mit Tokio-Hotel-Musiker Tom Kaulitz versehen. Vermutlich ist die Anzahl rein zufällig, aber sicher wird auch das zu Spekulationen führen.

*Datenschutz

Warum genau 43? Mit dem Alter der beiden kann es schon mal nichts zu tun haben. Schließlich bringt sie es auf 46 Lenze, er dagegen auf 29. Es darf in dieser Hinsicht also noch ein bisschen gerätselt werden.

Dafür klärt Klum eine andere Sache auf, die bislang ebenfalls noch Fragen aufgeworfen hatte. Nämlich, dass sie seit dem Wochenende eigentlich gar nicht mehr Klum heißt. "Wir haben es getan. Mr. & Mrs. Kaulitz", schreibt sie in ihrer Nachricht - und macht damit deutlich, dass sie offenbar tatsächlich den Nachnamen ihres neuen Mannes angenommen hat.

Kuss im Sonnenuntergang

Vor allem jedoch richtet sich das Augenmerk auf das Foto, das Heidi Klum ... pardon ... Heidi Kaulitz nun online gestellt hat. Schließlich ist es die erste offizielle Aufnahme des Brautpaares, auch wenn Paparazzi über das Wochenende ihr Bestes gegeben haben, um das Model und den Musiker gemeinsam abzulichten.

Auf dem Bild sind Heidi und Tom Kaulitz inmitten eines Blumenmeers auf der Jacht zu sehen, auf der vor Capri die Trauung vollzogen wurde. Beide sind ganz in Weiß gekleidet. Er trägt einen weißen Anzug, sie ein bodenlanges Brautkleid mit Schleier und Schleppe. Arm in Arm küssen sich die beiden, während im Hintergrund die Sonne unterzugehen scheint.

Für die erste Rückmeldung bei ihren Fans nach ihrer Hochzeit hat sich Mrs. Kaulitz ziemlich Zeit gelassen. Doch wir sind uns sicher: Weitere Fotos der beiden werden jetzt schon bald wieder folgen. Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass sie uns an ihrem Glück teilhaben lassen.

Quelle: n-tv.de, vpr

Mehr zum Thema