Unterhaltung

Ein bisschen Schaum muss sein Kourtney Kardashian posiert nackt

AP_19039238838980.jpg

Kourtney Kardashian posiert dieser Tage gerne nackt.

(Foto: zz/John Nacion/STAR MAX/IPx)

Bequem sieht das nicht aus, was Kourtney Kardashian da veranstaltet. Aber das muss es auch gar nicht sein. So ein Nacktfoto soll ja schließlich was hermachen und da nimmt Kardashian Umstände gern in Kauf. Böse Zungen behaupten aber, da sei ordentlich Photoshop im Spiel.

Kourtney Kardashian hat ihr Ziel im Blick. Sie startet derzeit ihr eigenes Irgendwas - niemand weiß ganz genau, was sich hinter Poosh verbirgt. Viele mutmaßen, dass es sich um eine Gesundheits- und Lifestyle-Website handelt. Und um die zu bewerben, postet sie in regelmäßigen Abständen Fotos, die sie nackt neben dem Waschbecken, an oder in der Wanne zeigen.

*Datenschutz

Letzteres ist das neuste Motiv auf dem Instagram-Account des Reality-Stars. Kardashian hat sich in der Badewanne in S-Kurve gebracht und die Brust dürftig mit Schaum bedeckt. Das Foto ist von oben aufgenommen, sodass ihr geschwungener Körper perfekt zur Geltung kommt. "Liebe dich selbst so sehr, wie du die anderen liebst", schreibt sie zu dem Bild.

"Das macht mir Angst!"

Doch mit dem Nacktfoto samt Poesiealbumspruch geben sich nicht alle Fans zufrieden. Sie kritisieren, wie stark die Aufnahme von Kardashian bearbeitet ist. "Es sieht aus, als ob sie ihr übertrieben gebotoxtes Gesicht von einem anderen Foto genommen und dann auf ihren gephotoshopten Körper montiert haben", schreibt jemand. "Wieso ist ihr linkes Bein so viel länger als das rechte? Wo ist ihr linker Oberschenkel? Das macht mir Angst!", ein anderer. Und wieder einer merkt Bezug nehmend auf Kardashians weises Sprüchlein an: "Liebe dich selbst? Aber dann lässt sie ihr Bild bearbeiten ..."

Während Kourtney Kardashian Häme für ihr Foto erntet, bekommt ihre kleine Schwester Kendall Jenner Komplimente für ihren neusten Schnappschuss - ein Belfie, wie man ein "butt selfie", also ein Po-Selfie, nennt. So eins postete das 23-jährige Model nämlich auf ihrem Instagram-Account. Jenner posiert darauf im Leo-Bikini und mit passendem Leo-Hut. Im Hintergrund sind Freundinnen zu erkennen. Anzeichen für Photoshop? Keine!

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, ame