Unterhaltung

Oben ohne am Fenster Lena macht die Nachbarn wuschig

imago91626322h.jpg

War ihr heiß? Lena Meyer-Landrut.

(Foto: imago images / snapshot)

Der angebliche Wonnemonat Mai hat seinem Image nicht gerade Ehre gemacht. Dafür legt der Juni nun einen Traumstart hin. Das scheint auch Lena zu freuen. So sehr, dass sie obenrum ablegt, ohne dabei an die Gardinen zu denken. Was da wohl die Nachbarn sagen?

Vier Tage ist es her, da postete Lena auf ihrer Instagram-Seite ein Foto von ihrem Auftritt beim Eurovision Song Contest (ESC) 2010. Neun Jahre seien seit ihrem Sieg in Oslo vergangen, schrieb die 28-Jährige zu dem Bild und wurde in einem längeren Text nachdenklich.

*Datenschutz

"Mittlerweile bin ich tatsächlich auch stolz darauf - damit hatte ich eine Zeit lang Schwierigkeiten, weil ich mir immer eingeredet habe, dass mir das einfach alles nur passiert ist. Jetzt weiß ich auch, dass es nicht nur Glück war. Ich weiß, was es bedeutet, hart zu arbeiten und dass man für seinen Erfolg und auch für sein Glück selbst verantwortlich ist", so Lena in dem Post.

Sie habe in den vergangenen neun Jahren "irre viel gelernt", konstatierte die Sängerin weiter. "Es gab viele Hochs und viele Tiefs, privat und geschäftlich, und es gab nicht nur einen Moment, in dem ich einfach alles hinschmeißen und weglaufen wollte", fügte sie hinzu. Mittlerweile herrsche jedoch vor allem das Gefühl der Dankbarkeit bei ihr vor. "Für alles, was passiert ist und woraus ich lernen durfte, und für jeden, der mich auf dieser Reise begleitet hat."

"Soooooo toll"

So wehmütig und ergriffen wie Lena in diesem Post klang, so aufgeräumt zeigt sie sich schon wieder in einer ihrer jüngsten Instagram-Botschaften. Ganz ohne Kommentar veröffentlichte sie zwei Schwarzweiß-Fotos, auf denen sie oben ohne zu sehen ist. Nur mit einer Jeans bekleidet, posiert sie für den Fotografen vor einer Fensterfront.

Wir wollen mal hoffen, dass sich keiner der Nachbarn von dem Anblick gestört gefühlt oder gar das Fernglas gezückt hat. Schließlich hat Lena doch glatt vergessen, die Jalousien herunterzulassen oder die Vorhänge zuzuziehen. Bei den meisten ihrer Fans jedenfalls kommen die Schnappschüsse gut an. "Wow, superschöne Bilder von dir. Du siehst soooooo toll aus. Und ich finde es gut, dass du dir von niemandem vorschreiben lässt, wie du dich zu präsentieren hast", schrieb einer etwa stellvertretend.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, vpr