Unterhaltung

"Let's Dance"-Paar will heiraten Luca Hänni und Christina Luft sind verlobt

dcad944435d6e6a0ae813e0a6f7e502d.jpg

Fast schon wieder klassisch: Die Verlobten haben sich beim Tanzen kennengelernt.

(Foto: imago images/Revierfoto)

Beide kommen aus dem Show-Geschäft, da wundert es auch nicht, dass sich die Tänzerin und der Sänger auf einer Bühne kennenlernen. Nachdem sie sich als Tanzpartner bei "Let's Dance" bewiesen haben, wollen sie als Paar den Bund der Ehe wagen.  

Sänger Luca Hänni und Profitänzerin Christina Luft sind verlobt. Das verkündeten die beiden auf Instagram. Zu einem Foto, auf dem sie mit aneinandergeschmiegten Köpfen zu sehen sind und jeweils eine Hand auf das Gesicht ihres Partners gelegt haben, schrieben die "Let's Dance"-Stars schlicht "Ja" und teilten dazu ein rotes Herz-Emoji. Dazu setzten sie die Hashtags "#verlobt #engaged #ja #yes". Beide tragen auf dem romantischen Bild einen weißen Pullover, die Tänzerin präsentiert außerdem ihren funkelnden Verlobungsring.

In ihren Instagram-Storys sind der 27-Jährige und die 31-Jährige bei einem gemeinsamen Berg-Ausflug im Schnee zu sehen. "Unterwegs mit meiner Verlobten", kommentierte der Schweizer Sänger. Die Tänzerin schrieb zu einem Selfie der beiden: "Getting married", zu Deutsch: "Wir werden heiraten".

"Let's Dance"-Familie gratuliert zur Verlobung

In den Kommentaren unter dem Instagram-Beitrag häuften sich zahlreiche Glückwünsche von ihren "Let's Dance"-Kollegen. "Herzlichen Glückwünsch", schrieben etwa die Tänzer Christian Polanc, Kathrin Menzinger und Andrzej Cibis. Auch "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse und Moderatorin Victoria Swarovski gratulierten. TV-Moderatorin Nina Moghaddam schrieb: "Yeah! Yeah! Yeah! Das sind ja mal super Nachrichten! Ich freue mich sehr für euch! Ihr seid ein Traumpaar."

Luca Hänni, "DSDS"-Sieger von 2012, und die Tänzerin Christina Luft hatten sich im Frühjahr 2020 in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" kennen und lieben gelernt. Gemeinsam ertanzten sie sich den dritten Platz und das Herz des jeweils anderen. Ende Dezember verkündete das Paar, dass es ein gemeinsames Haus in der Schweiz gekauft habe.

(Dieser Artikel wurde am Montag, 17. Januar 2022 erstmals veröffentlicht.)

Quelle: ntv.de, hul/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen