Unterhaltung

Express yourself Madonna auf dem Klo

RTS2KGHU.jpg

Auch ihre "Madame X" muss mal auf die Toilette: Madonna.

(Foto: REUTERS)

Seit rund zwei Monaten tourt Madonna mit ihrer "Madame X"-Show durch die USA. Dabei versorgt sie ihre Fans auch mit so manchen intimen Details aus dem Backstage-Bereich, zum Beispiel mit einer Aufnahme von der Toilette. Und auch beim Trinken von Urin dürfen wir ihr scheinbar zuschauen, oder?

Noch nicht ganz, aber knapp 30 Jahre ist es her, dass wir uns "in bed with Madonna" begeben durften. Doch diese Zeiten sind vorbei. Heute nimmt uns die Queen of Pop stattdessen mit auf die Toilette.

madonnaklo.JPG

Spülen nicht vergessen!

(Foto: Instagram / madonna)

Jedenfalls postete Madonna in ihrer Instagram-Story ein Bild, das sie doch tatsächlich auf dem Klo zeigt. Die 61-Jährige sitzt mit heruntergelassenen Hosen auf der Schüssel. Doch keine Sorge: Weitere Details sind nicht zu sehen. Schließlich hat Madonna ihr Oberteil über den Schritt gezogen.

Wann und wo die Aufnahme entstand, verraten die Hashtags, mit denen Madonna sie versehen hat. "Madame X Tour" und "Los Angeles" ist da zu lesen.

Tournee auf Hochtouren

Madonna reist seit Mitte September mit der Show zu ihrem jüngsten Album "Madame X" durch die USA. Mit dem Longplayer, auf dem sie in verschiedene Alter Egos schlüpft, wollte sie sich mal wieder als ewiges Pop-Chamäleon beweisen. Das gelang der Sängerin, die mit Liedern wie "Like A Virgin", "Papa Don't Preach" oder "Express Yourself" Musikgeschichte geschrieben hat, jedoch nur bedingt. Die Albumverkäufe blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Ein Auftritt der erfolgreichsten Sängerin aller Zeiten beim Eurovision Song Contest geriet zum Desaster.

Dennoch läuft Madonnas Tournee auf Hochtouren. Allein in New York absolvierte sie 16 Auftritte am Stück. In Los Angeles wird sie am 25. November zehn Mal hintereinander aufgetreten sein. Anfang kommenden Jahres führt sie ihr Weg auch nach Europa.

Eisbad um 3 Uhr morgens

Das Toiletten-Bild ist natürlich nicht der einzige intime Tour-Moment, den Madonna mit ihren Fans in den vergangenen Wochen bei Instagram geteilt hat. So postete sie eben erst etwa auch ein Video, das sie ihrem zugehörigen Kommentar zufolge bei einem Eisbad nach einem Auftritt um 3 Uhr morgens zeigt.

Und nicht nur das. Nachdem Madonna aus der Wanne gestiegen ist, nippt sie an einer Tasse mit einer gelben Flüssigkeit. "Es tut wirklich gut, nach einem Eisbad Urin zu trinken", erklärt sie. Doch da nimmt uns Madonna hundertprozentig auf den Arm. Kamillentee lautet stattdessen unser Tipp auf das Getränk in ihrer Tasse.

*Datenschutz

Quelle: ntv.de, vpr