Unterhaltung

Sie riet ihm zur Elvis-Rolle Austin Butler dankt berühmter Ex-Freundin

imago0092410090h.jpg

Waren rund neun Jahr ein Paar: Vanessa Hudgens und Austin Butler.

(Foto: imago images/ZUMA Wire)

Artikel anhören
00:00
Diese Audioversion wurde künstlich generiert. Mehr Infos | Feedback senden

Aktuell ist Austin Butler mit dem Model Kaia Gerber liiert. Doch als er die Hauptrolle für "Elvis" annahm, hieß die Frau an seiner Seite noch Vanessa Hudgens. Eben diese Schauspielerin soll maßgeblich für seine Erfolgswelle verantwortlich sein, wie der 31-Jährige nun verrät.

Für Austin Butler könnte es aktuell nicht besser laufen. Vor Kurzem gewann er für seine Darbietung in "Elvis" einen Golden Globe. Auch eine Oscar-Nominierung hat der US-Amerikaner nun inne. Dass er seinen Erfolg einer ganz bestimmten Person zu verdanken hat, scheint der Schauspieler dennoch nicht vergessen zu haben. Im Interview mit der "Los Angeles Times" verriet er, dass seine Ex-Freundin Vanessa Hudgens ihn vor einigen Jahren ermutigt habe, Elvis Presley in einem Film zu mimen.

"Wir waren schon so lange zusammen und dann hatte sie diesen hellseherischen Moment. Ich verdanke ihr wirklich viel dafür, dass sie an mich geglaubt hat", sagte er der Zeitung.

Vor wenigen Wochen hatte der 31-Jährige bereits mit einer schwammigen Formulierung für Aufsehen gesorgt. Im "Actors Roundtable" von "The Hollywood Reporter" sagte er zunächst, "eine Freundin" habe ihn damals ermutigt, die Rolle anzunehmen. Erst auf Nachfrage der "Los Angeles Times", ob es sich dabei um seine Ex-Partnerin gehandelt habe, antwortete er: "Das ist korrekt. Ich war damals in einer Beziehung." Fans von Hudgens warfen Butler daraufhin vor, seine Ex untergraben zu haben.

Vanessa Hudgens hatte eine Eingebung

Fans des Schauspielers waren sich jedoch schon vor dem Interview sicher, dass Butler von Hudgens gesprochen habe. Sie erzählte 2019 eine Geschichte, die fast identisch mit Butlers Aussagen aus dem "Actors Roundtable"-Format ist. "Letzten Dezember fuhren wir gemeinsam im Auto und wir hörten Weihnachtsmusik. Dann lief plötzlich ein Elvis-Presley-Weihnachtslied. (...) Er hat mitgesungen und ich sagte 'Schatz, du musst Elvis spielen'", erzählte die 34-Jährige damals bei "Live with Kelly and Ryan".

Austin Butler und Vanessa Hudgens waren von 2011 bis 2020 ein Paar. Butler ist mittlerweile in einer Beziehung mit Model Kaia Gerber, Hudgens datet den Baseballspieler Cole Tucker.

Quelle: ntv.de, lpe/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen