Unterhaltung

Apfel fällt nicht weit vom Stamm Paltrow gratuliert Tochter mit seltenem Post

imago0096687429h.jpg

Bewundert ihre Tochter: Gwyneth Paltrow.

(Foto: imago images/Pacific Press Agency)

Ihr Familienleben hält Gwyneth Paltrow in der Regel privat. Ein freudiger Anlass veranlasst die Hollywood-Schauspielerin nun dazu, mit dieser Regel zu brechen. Sie gratuliert ihrer Tochter zum Geburtstag - und man sieht: Apple ist ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten.

Die Ähnlichkeit ist unverkennbar: Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat auf Instagram ihrer Tochter Apple zum 16. Geburtstag am 14. Mai gratuliert. Dabei verzichtet die 47-Jährige in der Regel darauf, ihr Familienleben in sozialen Netzwerken zu begleiten. In dem Post veröffentlichte Paltrow eine Reihe von Fotos ihrer schönen Tochter. Dazu schrieb sie: "Ich kann nicht glauben, dass ich diese Worte schreibe ... Aber alles Liebe zum 16., mein Schatz."

*Datenschutz

Im weiteren Verlauf des langen Posts macht Paltrow ihrer Tochter reihenweise Komplimente: "Du bist das Licht meines Herzens, du bist pure Freude. Du bist unglaublich intelligent und hast den brillantesten und trockensten Sinn für Humor. Ich bin so gerne deine Mutter." Sie liebe an ihrer Tochter, dass sie hart für ihre Ziele kämpfe und Mut und Verantwortungsgefühl besitze, so Paltrow. Es tue ihr sehr leid, dass Apple ihren 16. "unter diesen Umständen" feiern müsse - "aber ich weiß, dass du wie immer das Beste daraus machen wirst."

Auf den Fotos ist Apple in einem hellen Blümchenkleid auf einem beigen Sofa zu sehen. Die 16-Jährige posiert dabei modelhaft für die Kamera. "Supermodel", kommentiert Star-Stylist Harry Josh nicht ohne Grund unter das Foto. Auch viele Kommentare von Promis sind zu finden. So gratulieren Schauspielerin Kate Hudson oder Model Elle MacPherson Apple zum besonderen Geburtstag.

Auf einem der Bilder ist an Apples Daumen ein Verband zu sehen, den ihre Mutter in dem Post aber nicht weiter erklärt. Die 16-Jährige scheint sich aber nicht schlimm verletzt zu haben, da sie den Daumen mit einem Lächeln in die Kamera streckt.

Gwyneth Paltrow hat die Kinder Apple und Moses aus der Ehe mit Coldplay-Sänger Chris Martin. Im September 2018 hat Paltrow Regisseur und Drehbuchautor Brad Falchuk geheiratet.

Quelle: ntv.de, mba/spot