Fernsehhighlight
National Geographic am 23.01. 20:15 Uhr Mega-Projekte der Nazis - Die Kanalinseln

Im Juni 1940 betreten die Nazis britischen Boden. Beinahe kampflos erobern sie die Kanalinseln. Hitler will das Gebiet zu einem Teil des Atlantikwalls umrüsten. Die deutschen Besatzer planen unterirdische Kammern und Tunnel, Eisenbahnschienen und Panzerabwehrmauern. Die Doku spricht mit Zeitzeugen und untersucht, welche Spuren noch heute auf den Kanalinseln zu finden sind.

TV-Programm
  • 01:00 Nachrichten

  • 01:10 Die Highspeed-Junkies

    Sie steigen in ihre Autos oder auf ihre Motorräder und fahren mit irrsinnigen Geschwindigkeiten durch den Berufsverkehr. Was wie ein Hollywood Film klingt, ist seit ein paar Jahren bittere Realität. Skrupellose Filmemacher inszenieren reale Verfolgungsjagden mit der Polizei, filmen diese und verkaufen die DVDs im Internet. Mit werbewirksamen Namen wie 'Ghostrider' oder 'Adrenalin Crew' verdienen sie dabei Millionen.

  • 01:50 Motorradfahrer extrem - Illegale Exkursionen

    Auf ihren Motorrädern machen sie auf öffentlichen Straßen die gefährlichsten Kunststücke, filmen das Ganze und verkaufen es auf DVD - die Starboyz aus den USA sind der wohl größte Albtraum auf zwei Rädern seit es Motorräder gibt. Und ihre illegalen Stunts finden weltweit sogar immer mehr Nachahmer! Die Dokumentation zeigt die unfassbaren Bilder und gibt exklusive Einblicke in eine Welt der Extreme.

  • 02:30 Wahnsinn auf Rädern: Verbotene Fahrten

    Die Streetfighterz aus St. Louis machen seit 1999 die Highways der USA mit ihren Motorrädern unsicher. Sie fahren auf dem Hinterrad, dem Vorderrad oder filmen sich beim Burn Out an der Ampel - immer begleitet von einer Kamera und immer ohne Absperrung. Reale Stunts im öffentlichen Verkehr nennen sie das. Damit haben die Männer ein Vermögen gemacht, denn auf diesen DVDs ist fast nichts legal.

  • 03:15 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 1

    Allein der Gedanke an einen unterirdischen Tunnel löst für viele ein Gefühl der Beklemmung aus. Doch während eines Staus selbst darin gefangen zu sein, kann wirklich Angst machen und doch kommt es ständig vor. Die Dokumentation zeigt einzigartige Aufnahmen von Überwachungskameras aus dem Sydney Harbour Tunnel.

  • 03:35 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 2

    Ein Zug rast mit hoher Geschwindigkeit auf einen feststeckenden LKW auf einem Bahnübergang zu. Diebe überfallen eine Tankstelle auf der Suche nach Drogen. Ein Motorradfahrer sorgt mit riskanten Überholmanövern für eine Tragödie. Die Dokumentation zeigt einzigartige und spektakuläre Bilder von Überwachungskameras, die Tag und Nacht aufzeichnen und für Aufklärung in kniffligen Situationen sorgen können.

  • 03:55 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 3

    Geisterfahrer auf der Autobahn und LKWs mit riskanten Überholmanövern sind der Albtraum eines jeden Autofahrers. Doch wie gefährlich können diese Situationen wirklich werden? Und welche Infos fehlen oft, wenn ein Unfall aufgeklärt werden soll? Die Dokumentation zeigt seltene Aufnahmen von Überwachungskameras, die riskante Situationen immer hautnah erfassen.

  • 04:15 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 4

    Um verbotenen Machenschaften auf die Schliche kommen zu können, Diebe zu überführen oder Unfälle aufzuklären, eignen sich Überwachungskameras bestens. Egal ob es sich um graffitisprayende Randalierer handelt oder um scheinbar fahrerlose Autos - den Kameras entgeht nichts. Die Dokumentation zeigt spannende Bilder, die bei Überwachungen von Autobahnen oder Bahnhöfen rund um die Uhr entstehen können.

  • 04:35 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 5

    Dreiste Diebe, rücksichtlose Autofahrer oder riskante Motorradfahrer - den Überwachungskameras dieser Welt entgeht nichts. In vielen Fällen tragen die Aufnahmen zur Aufklärung von Straftaten oder zur Klärung eines unklaren Sachverhaltes bei. Die Dokumentation blickt hinter die Kulissen und zeigt die spannenden Bilder der Kameras, die tagtäglich aufgenommen werden.

  • 04:55 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 6

    Wenn Menschen die erlaubte Geschwindigkeit übertreten, gefährliche Überholmanöver ausführen oder entgegen der Fahrtrichtung fahren, muss die Polizei eingreifen. Mit diesen und anderen Fehlverhalten ist sie täglich konfrontiert - tatkräftig unterstützt von den vielen Überwachungskameras, die überall eingesetzt werden. Die Dokumentation gibt Einblicke in die spannenden Aufnahmen der Kameras.

  • 05:15 Achtung, Überwachung! - Kameras decken auf 7

    Ein betrunkener Mann bringt eine Stadt zum Stillstand, als er zu Fuß durch den Sydney Harbour-Tunnel läuft. Ein Mädchen fällt vor den Augen der Mutter in den Spalt zwischen Zug und Gleis. Diebe fahren mit einem gestohlenen Auto in ein Sportgeschäft. Diese einzigartigen Aufnahmen und noch viele weitere Situationen nehmen Überwachungskameras auf. Die Dokumentation zeigt unglaubliche Fälle, bei denen es nicht selten um Leben und Tod geht.

  • 05:35 Auslandsreport

    + Frankreich und der Brexit - Briten in der Dordogne + USA: Überleben im Bunker - die Amerikaner und ihre Angst vor einem Atomkrieg mit Nordkorea + Venezuela: Armut, Hunger, Verzweiflung - wie sich die Lage immer weiter zuspitzt + Estland: Tablet statt Tafel - warum Estlands Schüler Spitzenplätze im Pisa-Test belegen + Indonesien: Brutal, blutig und bestialisch - wie mit Tierwettkämpfen Geld verdient wird

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Rohstoff-Wunder - Eisen

    Die Entdeckung des Eisens und seine Verarbeitung ist ein Meilenstein in der Entwicklung unserer Gesellschaft. Im 19. Jahrhundert avanciert Eisen, in Form von Stahl, zum Massenprodukt. Der Rohstoff steckt heute in vielen Alltagsgegenständen: In Besteck, Werkzeugen, Pfannen und Nägeln. Doch wie wird aus dem Erz Roheisen gewonnen und in Hightech-Stahl verwandelt? Die Dokumentation zeigt die faszinierende Vielfalt des Werkstoffes.

  • 07:00 Nachrichten

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Rohstoff-Wunder - Sand

    Es sind winzige Körner, doch ihr Anteil in den Gegenständen unseres Alltags ist riesig: Sand ist nach Wasser der meistverbrauchte Rohstoff der Welt. Das Gestein steckt in Reinigungsmitteln, Handys und Bauwerken. Doch die große Nachfrage forciert den Kampf um die Ressource. Die Dokumentation begleitet den Rohstoff vom Abbau bis zum Einsatz in den unterschiedlichsten Anwendungen.

  • 09:00 Nachrichten

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Rohstoff-Wunder - Zucker

    Süßer Verführer oder Energielieferant? Die Meinungen über Zucker gehen weit auseinander. Unumstritten ist allerdings: Ohne Zucker geht es nicht - vom Bonbon bis zur Tankfüllung, von der Rumherstellung bis zur Kunststoffproduktion. Die Dokumentation begibt sich auf die Spur des Rohstoffs. Welche revolutionäre Rolle spielt die Zuckerrübe bei der Zuckergewinnung und in welchen Bereichen sind die süßen Kristalle unersetzlich?

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Rohstoff-Wunder - Holz

    Ob als Brennstoff, Papier oder Verpackungsmaterial - seit jeher setzen wir auf das natürliche Multitalent Holz. Im Gegensatz zu anderen Rohstoffen wächst Holz nach. Das macht das Material in Zeiten der Ressourcenknappheit umso begehrter. Die Dokumentation schaut hinter die Kulissen des flexiblen Alleskönners und begleitet den spannenden Weg vom Fällen eines Baums über die Fertigung im Sägewerk bis hin zu Alltagsprodukten.

  • 12:00 Nachrichten

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Achterbahnen - Der totale Nervenkitzel

    Für die einen ein Albtraum, für andere ein aufregendes Abenteuer: Achterbahnen. Ob beim freien Fall aus 135 Metern Höhe oder Beschleunigungen von 0 auf 200 km/h unter vier Sekunden - modernste Computersimulation und Fertigungstechnik machen den rasanten Fahrspaß zu einer regelrechten Wissenschaft. Wie entsteht so ein gigantisches Stahlgefährt, das das Adrenalin zum Kochen bringt?

  • 14:00 Nachrichten

  • 15:00 Nachrichten

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Laster auf der Autobahn - Tickende Zeitbomben unterwegs

    Baustellen, LKW-Kolonnen, übermüdete Fahrer, Drängler und Raser: bitterer Alltag auf deutschen Autobahnen. Die meisten Brummifahrer stehen unter großem Druck. Um pünktlich an ihr Ziel zu kommen, missachten sie Verkehrsregeln. Einige stellen sogar ihre Sicherheitssysteme ab. Wie ist das Leben als Trucker und was erleben Polizisten während ihrer Kontrollen? Die Doku sieht sich auf deutschen Autobahnen um.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Gefahr Gaffer - Schaulust auf Deutschlands Straßen

    Es klingt unvorstellbar, aber es ist ein Massenphänomen: Immer häufiger behindern sensationsgierige Unfallgaffer die Arbeit von Rettungskräften. Dabei filmen sie die Unfallopfer, die um ihr Leben kämpfen. Die Bilder landen dann im Netz. Dieses Verhalten kann dramatische Konsequenzen haben, denn die Schaulustigen behindern Helfer, versperren Rettungsgassen und greifen sogar Polizisten und Sanitäter an, um den besten Blick zu erhaschen.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 n-tv Wissen
    aaa

    + Anti-Terror-Training in der U-Bahn + Panzer-Sammler: Paul Benzin + Der sicherste Streifenwagen der Welt

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Mega Brands - Lego

    Jede Sekunde werden sieben Lego-Sets verkauft. Das 'Spielzeug des Jahrhunderts' ist bei Kindern und bei Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Die Legofabrik in Billund, Dänemark, ist heute ein wahrer Firmenriese. Seit der Gründung im Jahr 1932 ist das Unternehmen im Besitz der Familie Kirk Kristiansen. Die Dokumentation zeigt, wie aus dem Familienunternehmen rund um einen Tischlermeister ein Spielzeugimperium wurde.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Verschwörungstheorien - Der Hitler-Doppelgänger

    Adolf Hitler tötete sich am Ende des Krieges 1945 selbst - sagt die Geschichtsschreibung. Verschwörungstheoretiker behaupten, er entkam und die gefundene Leiche war ein Doppelgänger. Wie wahrscheinlich sind diese Geschichten? Und was ist mit dem Gold der Nazis geschehen? Was ist an den Mythen dran, dass es amerikanische Soldaten an sich nahmen und als Millionäre heimkehrten? Die Dokumentation zeigt Fakten und deckt bisher Verborgenes auf.

  • 21:05 Verschwörungstheorien - Der Kalte Krieg

    Der Kalte Krieg versetzte die ganze Welt lange Jahre in Angst. Die ständige Gefahr des Ausbruches von militärischen Auseinandersetzungen war gegeben. Doch wie kam es eigentlich zu diesem Ost-West-Konflikt? Was ist an der Theorie dran, dass der Kalte Krieg aufgrund einer Lüge eines ehemaligen ostdeutschen Militärfunktionärs zustande kam? Die Dokumentation zeigt Hintergründen und Fakten rund um Verschwörungstheorien um diese Zeit.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Giganten der Geschichte - Machu Picchu

    Die berühmte verlorene Stadt der Inkas 'Machu Picchu' in Peru gibt Archäologen bis heute Rätsel auf. Zu welchem Zweck wurde die Stadt erbaut? Handelt es sich um eine religiöse Zufluchtsstätte oder um einen Urlaubsrückzug für den Kaiser? Ein neu entdecktes Netz von Straßen, geheimnisvolle Felsenkunst und religiöse Schnitzereien deuten auf unterschiedliche Möglichkeiten hin. Die Dokumentation folgt den Spuren in der Ruinenstadt.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Giganten der Geschichte - Die Terrakotta-Armee

    Die Terrakotta-Armee in Xi'an in China ist eine der größten archäologische Entdeckungen der letzten 50 Jahre. Die knapp 8.000 Steinfiguren bewachen das Grab des ersten chinesischen Kaisers, das sich über eine unterirdische Fläche von unglaublichen 56 Quadratkilometern erstreckt. Wovor sollen sie den Kaiser schützen? Und zu welchen Machtkämpfen führt sein Tod im Land? Die Dokumentation zeigt, was es mit dem Mythos auf sich hat.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:10 Geheimwaffe auf See - Die Schiffe der Weltkriege

    Die erste Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts war in vielerlei Hinsicht die goldene Ära des modernen Kriegsschiffs. Die n-tv Dokumentation zeigt die Hintergründe der größten Seeschlacht des Ersten Weltkrieges: Der Schlacht von Jütland. Technische Daten und historische Details ermöglichen einen neuen Blick auf die Großkampfschiffe und zeigen, wie neue Technologien den Marinekrieg verändert haben.

  • 01:00 Nachrichten

Die n-tv Moderatoren