Panorama

Lars Bruhns zum Fall Rebecca "Es vergeht zu viel Zeit, bis die Öffentlichkeit gesucht wird"

Vor genau einem Jahr verschwand Rebecca aus Berlin. Lars Bruhns, Vorsitzender der Initiative "Vermisste Kinder", plädiert im "ntv Frühstart" für die Einführung eines Alarmierungssystems. Denn "in all den kritischen Vermisstenfällen vergeht zu viel Zeit, bis die Öffentlichkeit gesucht wird".
Videos meistgesehen
Alle Videos