Panorama

Kreuzverhör im Mordprozess Staatsanwalt geht Pistorius hart an

Für Oscar Pistorius beginnen die bisher härtesten Tage in seinem Mordprozess: Der Staatsanwalt nimmt den Paralympic-Star erneut ins Kreuzverhör. Er stellt die Glaubwürdigkeit des Profisportlers infrage. Der 27-Jährige ist des Mordes an seiner Freundin Reeva Steenkamp angeklagt. Vor dem Gericht in Pretoria beteuert Pistorius erneut, dass er in der Mordnacht durch die verschlossene Toilettentür seines Hauses geschossen habe, weil er dort einen Einbrecher vermutet habe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.