Politik

"System ist pervers" Ärztekammer kritisiert Zwei-Klassen-Medizin

Die Arztpraxen sind voll, die Wartelisten lang. Wer jedoch Privatpatient ist, hat gute Chancen, doch noch kurzfristig einen begehrten Termin zu ergattern. Der Grund sind die ungleichen Honorare, die gesetzlich Versicherte weniger lukrativ scheinen lassen. Experten beobachten die wachsende Kluft mit immer größerer Sorge.
Videos meistgesehen
Alle Videos