Politik

Schwer traumatisierte Kinder Erzfeind Israel rettet syrischen Flüchtlingen das Leben

Sieben Millionen Menschen sind bis jetzt vor dem Bürgerkrieg in Syrien geflohen. Unter ihnen sind laut UN zwei Millionen Kinder - zum Teil schwer traumatisiert. Einige von ihnen wurden von Bomben verletzt und werden jetzt in einem israelischen Krankenhaus behandelt. Aus Angst vor Repressalien nach ihrer Rückkehr wollen sie unerkannt bleiben.
Videos meistgesehen
Alle Videos