borodjanka.jpg

Kein Strom, Gas oder Wasser Hinterbliebene in Borodjanka kämpfen ums Überleben

Nach dem teilweisen Rückzug der russischen Truppen zeigt sich das volle Ausmaß des Krieges gegen die ukrainische Bevölkerung. Die Siedlung Borodjanka in der Oblast Kiew ist völlig zerstört. Viele tote Zivilisten werden geborgen, Hunderte werden noch vermisst. Für die Überlebenden fehlt es am Nötigsten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen