Politik

Druck durch Standard & Poor's Merkel sieht Änderung kommen

Die drohende Herabstufung der Kreditwürdigkeit mehrerer EU-Staaten durch die US-Ratingagentur Standard & Poor's spielt Angela Merkel in die Hände: Die Warnung vor dem Pleite-Domino in der Euro-Zone erhöht den Druck auf alle Beteiligten, die EU-Verträge zur Bekämpfung der Schuldenkrise zu ändern.
Videos meistgesehen
Alle Videos