Sport

Urlaubsgrüße vom DFB-Präsidenten Grindel fordert öffentliche Erklärung von Özil

Mesut Özil urlaubt aktuell in Griechenland. Aus der Heimat kommt derweil weiter Kritik. DFB-Präsident Reinhard Grindel fordert via "Kicker" eine öffentliche Stellungnahme des Spielmachers. Und Vater-Özil gibt seinem Sohn einen Ratschlag - in der "Bild"-Zeitung.
Videos meistgesehen
Alle Videos