tirol1.JPG

Schwerer Unfall bei DFB-Werbedreh Streckenposten gibt Passanten die Hauptschuld

Eine PR-Aktion im Trainingslager des Nationalteams endet fatal: DTM-Fahrer Pascal Wehrlein erfasst auf einer abgesperrten Strecke zwei Personen. Ein 63-jähriger deutscher Urlauber wird bei dem Unglück schwer verletzt. Der Streckenposten gibt den Passanten die Hauptschuld an dem Unglück.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen