Sport

Schwerer Unfall bei DFB-Werbedreh Streckenposten gibt Passanten die Hauptschuld

Eine PR-Aktion im Trainingslager des Nationalteams endet fatal: DTM-Fahrer Pascal Wehrlein erfasst auf einer abgesperrten Strecke zwei Personen. Ein 63-jähriger deutscher Urlauber wird bei dem Unglück schwer verletzt. Der Streckenposten gibt den Passanten die Hauptschuld an dem Unglück.
Videos meistgesehen
Alle Videos