Unterhaltung

Nervosität im Buckingham-Palast Polizei verwechselt Prinz Andrew mit Einbrecher

Die Sicherheitsleute von Queen Elizabeth sind offenbar mit den Nerven am Ende. Nachdem ein Einbrecher Anfang der Woche in den Buckingham Palast eingedrungen war, stellen die Polizisten nun eine verdächtige Person im Garten des Palastes. Nur handelt es sich bei der Person nicht um einen Eindringling, sondern um Prinz Andrew.
Videos meistgesehen
Alle Videos